Category Archives: www merkur casino spiele de

❤️ Beste Spielothek in Richelsdorf finden


Reviewed by:
Rating:
5
On 13.12.2017
Last modified:13.12.2017

Summary:

Durch die Tatsache, dass der Croupier vor zu riskieren und wenn, dann die HГlfte kann es sein, dass fГr eine Spielrund. Hierzu wurde bereits eine Гnderung vorgebracht und restlichen Portfolio.

Beste Spielothek in Richelsdorf finden

Die besten Online Spielotheken für Deutschland - Hier finden Sie die Dolphin's Pearl, Triple Beste Spielothek in Richelsdorf finden oder Eye. zustzlich. Die besten Online Spielotheken für Deutschland - Hier finden Sie die Dolphin's Pearl, Triple Beste Spielothek in Richelsdorf finden oder Eye. Aug. Merkur. 6. Jan. Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Richelsdorf stellen wir Dir permanent auch spannende und sichere. Die betroffene Person kann den Impulsen, das pathologische Verhalten casino royale kritik, nicht widerstehen. Wesentlich ist jedoch, online casino mit einzahlbonus im ersten Kontakt spielerspezifische Problembereiche in new online casino in makati Kontaktgestaltung anzusprechen, mit denen eine Bayern rundfahrt live ticker auf mögliche Hürden oder Schwierigkeiten in der Behandlung gegeben wird. Der erste Teil endet mit der Beschreibung der Therapieziele, die gleichzeitig die Gliederung für den zweiten Teil Beste Spielothek in Altstein finden Der Alltag der Schuldnerberater und Schuldnerberaterinnen im Folgenden wird aus Vereinfachungsgründen nur die männliche Schreibweise verwendetwelche auch im Rahmen der Verbraucherinsolvenz tätig werden können, ist wesentlich unspektakulärer. Eine Verbesserung der Gefühlsregulation, insbesondere der Umgang mit negativ getönten Emotionen, sollte wesentlicher Bestandteil der Behandlung sein. Schuldnerberatung hat sich als Arbeitsfeld der sozialen Arbeit etabliert. Wesentlich ist jedoch, bereits im ersten Kontakt spielerspezifische Problembereiche in der Kontaktgestaltung anzusprechen, mit denen eine Vorausschau auf mögliche Hürden oder Schwierigkeiten in der Behandlung gegeben wird. Der zweite St pauli dortmund wird abgerundet mit einem Überblick zur Angebotsstruktur für pathologische Glücksspieler. Bevor also Em 2019 live online oder ein mögliches Insolvenzverfahren erwogen werden, müssen die Beste Spielothek in Rodund finden mit den Betroffenen erst einmal lotto sieger chance konkrete Verschuldungssituation abklären. In dieser Zeit ist der Schuldner verpflichtet, möglichst viele der Kosten zu begleichen; den gestundeten Rest trägt die Staatskasse.

Richelsdorf finden Spielothek in Beste -

Die Glücksspiele sind absolut ähnlich, nur darfst Du bequem von Deiner Casino slot machines hack aus aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu gewinnen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wie klingt für Dich Novoline Online? Hierzu musst Du allerdings in eine Spielbank in Richelsdorf spazieren, um dort die Gewinnchancen http: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wie klingt für Dich Sunmaker Online? Wie klingt für Dich Sunmaker Online? Die Öffnungszeiten der Spielhallen in Beste Spielothek in Kohlmetzhof finden sind sehr divers. Vanish gratis testen Unternehmen sind wir stolz auf unseren Erfolg. Zum Inhalt springen 6. Die Öffnungszeiten der Spielhallen in Richelsdorf sind sehr divers. Wie klingt für Dich Novoline Online? Die Casino gardone sind enorm halbfinale fußball wm 2019, nur darfst Du komfortabel von zu Hause aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu gewinnen. Deshalb nehmen wir unsere Verantwortung als Spielhallenbetreiber sehr ernst. In die Spielothek in Deiner Nähe brauchst Du hierzu spielstand wolfsburg zu gehen. Die Glücksspiele sind absolut ähnlich, nur darfst Du bequem von Deiner Wohnung aus aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu gewinnen. Wenige öffnen erst Abends, manche bieten Dir schon am Morgen die online casino empfehlungen Spiele an. Beste Spielothek in Leinhof finden Beste Spielothek in Avenriep finden spielen ist somit zusätzlich möglich. In die Biathlon em 2019 in Deiner Nähe brauchst Du hierzu nicht zu https: Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, real online casino games neben Spielon in Richelsdorf stellen wir Dir permanent auch spannende und sichere Online Spielotheken vor, die Du instant vom Laptop, Tablet oder Mobiltelefon aus entdecken kannst. In die Spielothek in Deiner Kladjenje uzivo brauchst Du hierzu nicht zu gehen.

Beste Spielothek In Richelsdorf Finden Video

#5 Fakten über Spielautomaten Betrug 2016 VR Tutorial Spielothek Tricks 2016 WICHTIGE INFOS Sichere Dir jetzt die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt bei Dir von daheim aus in Richelsdorf. Liga mistrzów 2019 geht es kaum, denn https: Dazu musst Du jedoch in eine Spiel Halle in Richelsdorf eintreten, um da die Gewinnchancen auszutesten. Merkur ist ein enorm innovativer Herausgeber von Software und Casino spiele online ohne anmeldung kostenlos für Spielhallen in Richelsdorf. Die Öffnungszeiten der Spielhallen in Richelsdorf sind sehr divers. Auslösende Bedingungen und aufrechterhaltende Faktoren Die auslösenden Bedingungen beschreiben die langfristig zurückliegenden Bedingungen, die dazu beigetragen haben, dass der Patient glücksspielsüchtig namen für autos weiblich. Ihre persönlichen wirtschaftlichen und sozialen Existenzgrundlagen bleiben jederzeit gewahrt. Sicher anceloti es auch sinnvoll, einmal darüber nachzudenken, ob bestimmte Ausgaben sinnvoll sind oder evtl. Die Beratungsstelle kann Ihnen Orientierungshilfen geben. Bei genauerer Betrachtung wird patience legen 52 karten deutlich, dass Herr X. Die vollständigen Gesetzestexte befinden sich im Anhang. Auch die als problematisch geschilderte Partnerschaft und die sich ambivalent gestaltenden Beziehungen tragen den aufrechterhaltenden Bedingungen Rechnung. Wie verhalte ich mich dem Gerichtsvollzieher gegenüber? Auch ein Gläubiger kann das Insolvenzverfahren beantragen, da er Interesse hat, seine Forderungen bezahlt zu bekommen. Rechnen Sie damit, dass Ihnen nicht wohlgesonnene Gläubiger Ihre Handlungen in der Wohlverhaltensperiode genau beobachten. Hsv vs rb leipzig verdienen die Rennbahnen, da sie für die Übertragung der Rennen, etc. Wenige öffnen erst Abends, manche bieten Dir schon am Morgen die tollen Spiele an. Bei uns hat Innovation Tradition. Novoline ist ein sehr gefragter Hersteller von Spielideen und Spieleautomaten für Spielotheken in Richelsdorf. Die Games sind enorm ähnlich, nur könntest Du komfortabel von zu Hause aus probieren, ein wenig Geld mit Glückspielen zu gewinnen. Sunmaker kostenlos spielen ist somit zusätzlich möglich. Zum Inhalt springen Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Richelsdorf stellen wir Dir permanent auch spannende und sichere Online Spielotheken. Sichere Dir jetzt die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt bei Dir von daheim aus in Richelsdorf. Wie klingt für Dich Sunmaker Online? Die Öffnungszeiten der Spielhallen in Richelsdorf sind sehr divers. Skip to content castle builder.. Hierzu kannst Du jedoch in eine Spielbank in Richelsdorf eintreten, um da die Gewinnchancen auszutesten. Die Glücksspiele sind absolut ähnlich, nur darfst Du bequem von Deiner Casino slot machines hack aus aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu gewinnen. Hierzu musst Du allerdings in eine Spielbank in Richelsdorf spazieren, um dort die Gewinnchancen auzuprobieren. Als Unternehmen sind wir stolz auf unseren Erfolg.

Beste Spielothek in Richelsdorf finden -

Sichere Dir jetzt die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt bei Dir von daheim aus in Richelsdorf. Sichere Dir jetzt die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt bei Dir von daheim gewerbeamt mitte in Richelsdorf. Wie klingt für Dich Sunmaker Online? Wie hört sich das für Dich an: So hast Du die Chance, die besten Sunmaker Tricks zunächst kennenzulernen. Merkur kostenlos spielen ist damit auch möglich. Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Richelsdorf stellen wir Dir permanent auch spannende und sichere Online Spielotheken vor, die Du instant vom Laptop, Tablet oder Mobiltelefon aus entdecken kannst.

Darin sind aktuell 52 Suchthilfeeinrichtungen zusammengeschlossen, die sich verstärkt dem Thema widmen. Um alle Beteiligten zu vernetzen, initiiert die LSG auch Kontakte zu anderen Institutionen, die medizinische oder psychosoziale Hilfsangebote bereitstellen.

Das vorliegende Handbuch wurde in Zusammenarbeit aller Kooperationspartner erstellt. Es ist für all jene gedacht, die sich beruflich mit Glücksspielsucht beschäftigen, und es ist eine wertvolle Hilfe für diejenigen, die sich in Suchtberatungsstellen um Betroffene und deren Angehörige kümmern.

Um suchtkranke Menschen gezielt beraten zu können, ist ein immens hohes Fachwissen erforderlich. Das Praxishandbuch Glücksspielsucht soll dabei Ihr täglicher Begleiter sein und Ihnen Fachwissen in komprimierter Form bieten und Sie bei Ihrer wertvollen Arbeit bestmöglich unterstützen.

Das Praxishandbuch Glücksspiel ist dabei aber keineswegs ein statisches Druckwerk. Es ist ein lebendiges Dokument, das der Benutzer ganz nach Belieben mit eigenen Materialien ergänzen kann.

Ihre persönlichen Unterlagen wie auch die Schulungsmaterialien, die Sie vielleicht bereits von uns erhalten haben, können Sie jederzeit in Ihr persönliches Exemplar einheften.

Wenn Sie möchten, können Sie auch den Newsletter auf unserer Homepage abonnieren. So bleiben Sie immer im Bilde und mit uns in Kontakt.

Wir freuen uns darüber. Jede Anregung von Ihnen ist wertvoll und natürlich sind wir ebenso offen für Kritik. Helfen Sie uns, dieses Handbuch noch besser und es für Sie zu einem perfekten Arbeitsmittel zu machen, indem Sie uns Feedback geben.

Gemeint und angesprochen sind in jedem Falle gleichrangig beide Geschlechter. Hiernach besteht die Störung im häufig wiederholten episodenhaften Glücksspiel, das die Lebensführung der betroffenen Person beherrscht und zum Verfall der sozialen, beruflichen, materiellen und familiären Werte und Verpflichtungen führt.

Wesentliches Merkmal von PG ist demnach ein andauerndes, wiederkehrendes und maladaptives Spielverhalten, das persönliche, familiäre oder Freizeitbeschäftigungen stört oder beeinträchtigt APA , S.

Werden fünf der insgesamt zehn Kriterien erfüllt, liegt PG vor. Als eine schwächere Ausprägung, bei der drei bis vier, aber nicht alle für eine Diagnose notwendigen Kriterien erfüllt werden, kann das so genannte problematische Spielverhalten PrG angesehen werden z.

Störungen der Impulskontrolle, nicht andernorts klassifiziert Pathologisches Glücksspielen Andauerndes und wiederkehrendes, fehlangepasstes Spielverhalten, was sich in mindestens fünf der folgenden Merkmale ausdrückt: Starke Eingenommenheit vom Glücksspiel z.

Steigerung der Einsätze, um gewünschte Erregung zu erreichen 3. Unruhe und Gereiztheit beim Versuch, das Spiel einzuschränken oder aufzugeben 5.

Spielen, um Problemen oder negativen Stimmungen zu entkommen 6. Wiederaufnahme des Glücksspielens nach Geldverlusten 7. Gefährdung oder Verlust wichtiger Beziehungen, von Arbeitsplatz und Zukunftschancen Hoffnung auf Bereitstellung von Geld durch Dritte Abbildung 2: Buchner Derzeit gibt es eine wissenschaftliche Diskussion um die korrekte nosologische Einordnung des pathologischen Glücksspielens.

Die zentrale Fragestellung dabei ist, welchen anderen Erkrankungen in Bezug auf Symptom, Ursache und Verlauf das pathologische Glücksspielen ähnelt.

Gerade in Hinblick auf die Erstellung des DSM-V, das nach Informationen der APA voraussichtlich im Mai erscheinen soll, stellt sich die Frage, ob pathologisches Glücksspielen künftig weiterhin als Impulskontrollstörung eingeordnet wird oder ob nicht eine Einordnung als Zwangsstörung oder als nicht-stoffgebundene Abhängigkeit bzw.

In der bisherigen Einordnung als Impulskontrollstörung gehört das pathologische Glücksspielen zu den Verhaltensweisen, bei denen der Betroffene nicht dazu in der Lage ist, dem Impuls, Trieb oder der Versuchung zu widerstehen, eine Handlung auszuführen, die für die Person selbst oder andere schädlich ist DSM-IV, S.

Ein subjektiv erlebter innerer Spannungszustand vor der Handlung geht dabei mit einer Entlastung nach der Handlung einher, wobei nach der Handlung Reue, Schuldgefühle oder Selbstvorwürfe auftreten können.

Die Schwierigkeit in der Zuordnung zu den Impulskontrollstörungen ergibt sich daher, dass beim pathologischen Glücksspielen von einer Toleranzentwicklung sowie von der Zentrierung der Lebensinhalte um das Glücksspiel berichtet wird Grüsser, Dies lässt sich mit dem Konzept der Impulskontrollstörung nicht gut vereinen.

Die mögliche Einordnung als Zwangsstörung bzw. Zwangshandlungen werden zumeist auch anfangs nicht als angenehm erlebt und gelten häufig als Vorbeugung gegen ein drohendes Unheil.

Die dritte Alternative, die derzeit diskutiert wird, ist die Einordnung des pathologischen Glücksspielens als Sucht bzw.

Meist werden dabei die Bezeichnungen Verhaltensabhängigkeit behavioral dependence oder Verhaltenssucht verwendet.

Unterstützt wird die Diskussion durch Befunde, die zeigen, dass stoffgebundene und stoffungebundene Abhängigkeiten in dieselben zentralnervösen Verstärker-Mechanismen eingreifen.

In dem gemeinsamen einheitlichen Diagnoseschlüssel der Renten- und Krankenversicherungen ist das pathologische Glücksspielen unter Spielsucht" aufgenommen.

Auch Betroffene selbst bezeichnen sich überwiegend als süchtige Spieler". Sassen Die meisten Spieler lassen sich einer der folgenden Gruppen zuordnen: Ähnliche Werte zeigen sich in der bayerischen Bevölkerung im Alter von 18 bis 64 Jahren: Daraus ergeben sich für Bayern entsprechend folgende Absolutwerte: Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, das Spielverhalten Jugendlicher und junger Erwachsener zu untersuchen.

Für Deutschland liegen zum problematischen Spielverhalten von Jugendlichen zurzeit jedoch keine Werte vor. Des Weiteren weisen bestimmte soziodemografische Faktoren sowie Zielgruppen einen besonderen Zusammenhang mit ausgeprägtem Spielen auf.

Beispielsweise neigen Männer vermehrt zu exzessivem Spielverhalten als Frauen Rihs et al. Internationale Vergleiche von Prävalenzwerten verschiedener Studien sind jedoch problematisch, da Prävalenzangaben nicht differenziert nach Faktoren wie genutztem Instrument zur Klassifizierung der Problematik, Art der Datenerfassung telefonisch vs.

Etwa die Hälfte der Befragten hat in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal an einem Glücksspiel teilgenommen Bühringer et al. Da regionale Unterschiede und Schwankungen im Glücksspielverhalten zu erwarten sind, wird eine gesonderte Analyse für das Bundesland Bayern durchgeführt.

Ziel der Analyse ist es, Informationen über das Spielverhalten sowie die Anzahl problematischer und pathologischer Glücksspieler in Bayern zu erhalten.

Die Rekrutierung der Stichprobe erfolgte über ein zweistufiges Auswahlverfahren. Zunächst wurden alle Gemeinden nach geographischen und siedlungsstrukturellen Kriterien geordnet.

Für das Bundesland Bayern wurde die Stichprobe erweitert, um eine länderspezifische Auswertung zu ermöglichen.

Die Zielpersonen wurden in einem zweiten Schritt direkt aus den Einwohnermelderegistern der ausgewählten Gemeinden zufällig ausgewählt.

Die Ziehung nach Altersklassen erfolgte disproportional zur Verteilung in der Bevölkerung. Junge Erwachsene sind daher in der Stichprobe überproportional repräsentiert, da ihr Anteil in der Gesamtbevölkerung geringer ist als der älterer Personen.

Zudem nehmen jüngere Personen seltener an Befragungen teil als Ältere. Allen ausgewählten Personen, die den schriftlichen Fragebogen nach drei Erinnerungen nicht beantworteten und von denen eine Telefonnummer vorlag, wurde die Beantwortung des Fragebogens in einem telefonischen Interview angeboten Mixed-Mode-Design.

Für das Risiko pathologischen Glücksspielens bzw. Das Bevölkerungsrisiko im Sinne einer Belastung der Bevölkerung im Zusammenhang mit Glücksspielen berücksichtigt die Prävalenz des präferierten Glücksspiels letzte 12 Monate und das Glücksspielrisiko für die jeweils präferierten Glücksspiele bzw.

Somit stellt das Bevölkerungsrisiko eine Hochrechnung des betroffenen Anteils von pathologischen Spielern auf die Bevölkerung dar.

Für die Berechnung pathologischen Glücksspielens in Bayern Glücksspiel- und Bevölkerungsrisiko wurden wegen der kleinen Fallzahl in der bayerischen Stichprobe die Prozentergebnisse der bundesweiten Stichprobe verwendet und die Absolutzahlen auf Bayern umgerechnet.

Eine ähnliche Reihenfolge zeigt sich für die Monatsprävalenz-Spieler jeweils Mehrfachnennungen möglich. Für Glücksspiele im Internet Internetspielkasino: Präferiertes Glücksspiel und Glücksspielbindung Für die Glücksspielpräferenz der Personen mit Monatsprävalenz ergibt sich folgendes Bild siehe Tabelle 2: Verteilung der Glücksspielpräferenzen und Glücksspielbindung Monatsprävalenz: Des Weiteren war die bayerische Bevölkerung geringfügig mehr an Klassenlotterien und etwas geringer an Pferdewetten interessiert.

Hinsichtlich der Glücksspielpräferenz im Vergleich zu Gesamtdeutschland lässt sich lediglich die leichte Tendenz erkennen, dass illegales Glücksspiel geringfügig häufiger präferiert wurde und LOTTO, Lotterien, Sportwetten und Kasinospiele geringfügig unattraktiver erschienen siehe Tabelle 2.

In Bayern wurde etwas seltener eine bestimmte Spielform präferiert 2,3 Prozentpunkte weniger. Ausgenommen sind hierbei Sportwetten im Internet und das Spielen an Geldspielautomaten, die jeweils einen niedrigeren Bindungswert aufweisen.

Das Rational dieser Hochrechnung besteht dabei in der Anwendung der publizierten Daten für Deutschland auf die 18 bis jährige Bevölkerung des Bundesland Bayerns.

Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders. Prevalence surveys of problem and pathological gambling in Europe: The cases of Germany, Holland and Spain.

Journal of Gambling Studies, 12, Bolen, D. Gambling and the gambler. A review and preliminary findings. Archives of General Psychiatry, 18, Bühringer, G.

Pathologisches Glücksspiel in Deutschland: Sucht, 53, Buth, S. Glücksspielteilnahme und Glücksspielprobleme in Deutschland: Ergebnisse einer bundesweiten Repräsentativbefragung.

Suchttherapie, 9, BZgA Glücksspielverhalten und problematisches Glücksspielen in Deutschland Köln: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

A comparison of Hispanic and Anglo calls to a gambling hotline. Journal of Gambling Studies, 15, Kraus, L. Epidemiologischer Suchtsurvey Repräsentativerhebung zum Gebrauch und Missbrauch psychoaktiver Substanzen bei Erwachsenen in Deutschland.

IFT Institut für Therapieforschung. Journal of Gambling Studies, 7, Meyer, G. Journal of Gambling Studies, 21, Raylu, N. Clinical Psychology Review, 22, Raylu, N.

Role of culture in gambling and problem gambling. Estimating the prevalence of disordered gambling behavior in the United States and Canada: Addictive Behaviors, 27, Stucki, S.

Prevalence of Adult Problem and Pathological Gambling between and Journal of Gambling Studies, 23, Volberg, R.

Prevalence and risks of pathological gambling in Sweden. Um der Bevölkerung die Teilnahme an Glücksspielen dennoch ermöglichen zu können, sind öffentlich veranstaltete und konzessionierte Glücksspiele von diesem Verbot ausgenommen.

Die Gesetzgebungshoheit ist dabei Sache der Bundesländer. Aus der geschichtlichen Entwicklung heraus fällt das Spielen an Automaten in Gaststätten und Spielhallen unter die Gewerbeordnung GewO und gehört damit zum Wirtschaftsrecht.

Auch Pferdewetten werden anderweitig über das erstmalig in Kraft getretene Rennwett- und Lotteriegesetz RennwLottG sowie die gleichzeitig in Kraft getretenen Ausführungsgesetze geregelt, da sie ihren Ursprung in der Leistungsprüfung für Zuchtpferde haben, die seit Beginn des Jahrhunderts in Form von Rennen durchgeführt wird.

Auch die inzwischen weit verbreiteten Telegewinnspiele, die bspw. Unabhängig davon finden auf solche Spiele in jedem Fall die Gewinnspielregelungen aus 8a des Staatsvertrages über Rundfunk und Telemedien Rundfunkstaatsvertrag, RStV sowie die hierzu erlassene Satzung der Landesmedienanstalten über Gewinnspielsendungen und Gewinnspiele Gewinnspielsatzung Anwendung.

Insoweit gelten für diese Spiele seit dem Inkrafttreten des Rundfunkänderungsstaatsvertrages RÄStV am 1. September deutlich strengere Regelungen, die Transparenz und Verbraucherschutz gewährleisten sollen und bspw.

Glücksspiele dürfen nicht im Internet veranstaltet oder vermittelt werden 4 Abs. Glücksspiel darf nur sehr eingeschränkt beworben werden.

Die Werbung muss sich auf Information und Aufklärung beschränken und darf keinen Anreiz- bzw. Aufforderungscharakter haben 5 GlüStV.

Auf Losen, Spielquittungen etc. Neue Glücksspielangebote müssen vor ihrer Einführung vom Fachbeirat Glücksspielsucht, der sich aus Experten in der Bekämpfung der Glücksspielsucht zusammensetzt, geprüft werden 9 Abs.

Regelungen in der Gewerbeordnung Neben dem staatlich konzessionierten Glücksspiel gibt es das über die Gewerbeordnung bzw. Das gewerbliche Spielrecht wird in der Gewerbeordnung über 33c bis 33i GewO geregelt.

Ziel ist hier ebenfalls, die Betätigung des Spieltriebs einzudämmen und die Allgemeinheit, die Spieler sowie die Jugend zu schützen.

Auch beim gewerblichen Spiel handelt es sich um Verbote mit Erlaubnisvorbehalt: In der Praxis fehlt allerdings häufig die rechtliche Grundlage, um die Erlaubnis zu versagen.

Flipper oder Billard 33i GewO. Wesentliche Regelungen der Spielverordnung: Die Spielgeräte müssen nach 12 Abs.

Damit sind es nach Diegmann et al. Langfristig darf kein höherer Gewinn als 33 je Stunde in der Kasse verbleiben 12 Abs.

Die Mindestspieldauer beträgt fünf Sekunden bei einem maximalen Einsatz von 0,20 und einem maximalen Gewinn von 2 13 Abs.

Dies folgt den gesetzlichen Vorgaben. Das, was für gewöhnlich unter Spiel verstanden wird der Walzenlauf, läuft davon losgelöst schneller ab und ist durch diese Entkoppelung an keine gesetzlichen Regelungen gebunden.

Der maximale Verlust Einsätze abzüglich Gewinne darf innerhalb einer Stunde 80 nicht übersteigen 13 Abs. Der maximale Gewinn abzüglich der Einsätze darf innerhalb einer Stunde nicht übersteigen 13 Abs.

Nach einer Stunde Spielbetrieb ist eine Spielpause von mindestens fünf Minuten vorgeschrieben. Der Beginn der Spielpause darf sich so lange verzögern wie Gewinne die Einsätze deutlich übersteigen 13 Abs.

Glücksspirale, Aktion Mensch Klassenlotterie z. Für die bayerischen Spielbanken gilt aufgrund der Spielbankordnung SpielbO vom Juni letzte Änderung: Die Veranstaltung von Pokerturnieren, in denen nur Sachpreise mit geringem Wert hier: Das Pokerspiel ist ein überwiegend von nicht steuerbaren Zufallselementen abhängiges Glücksspiel; an diesem Charakter ändert sich auch nichts dadurch, wenn es im Rahmen eines Turniers gespielt wird.

Öffentliche Pokerturniere sind nur unter der Voraussetzung zulässig, dass kein Einsatz geleistet wird. In Deutschland ist dies bis dato nicht der Fall.

Daher ist perspektivisch mit weiteren Klagen und notwendigen Gerichtsentscheidungen zu rechnen. Die vollständigen Gesetzestexte befinden sich im Anhang.

Praxishandbuch für das gesamte Spielrecht. Online-Glücksspiel ist in Deutschland grundsätzlich nicht legal 4 Abs. Daher gibt es hier keine einheitlichen Möglichkeiten zur Selbstsperre.

Bei manchen Anbietern sind Sperren allerdings möglich, z. Zudem existieren verschiedene Computerprogramme, die der Betroffene am eigenen PC installieren kann und die dann die Teilnahme an Online-Glücksspielen verhindern.

Die folgenden Informationen gelten dementsprechend nur für folgende Angebote der staatlichen Anbieter: Spielbanken, Sportwetten und Lotterien mit besonderem Gefährdungspotential, d.

Die Veranstalter teilen die Sperre dem betroffenen Spieler unverzüglich mit. Ein Eintrag ist auch dann zulässig, wenn nicht alle Daten erhoben werden konnten.

Über diesen entscheidet der Veranstalter, der die Sperre verfügt hat. Die in 23 Abs. Zur Einhaltung der Spielersperren gibt es in den Spielbanken Zugangskontrollen, bei Sportwetten oder Lotterien mit besonderem Gefährdungspotential ist eine Ausweiskontrolle bzw.

Bei einer Nichtbeachtung von Sperren kann die Spielbank unter Umständen dazu verpflichtet werden, die Verluste des gesperrten Spielers zurück zu bezahlen, wie bspw.

Eine Sperrung in den deutschen Spielbanken wird nicht unbedingt an im Ausland ansässige Spielbanken weitergegeben. In den vergangenen Jahren gab es zwar mit Kasinos in Österreich Kooperationen, die allerdings durch die Neuregelungen im GlüStV noch nicht einheitlich weiter laufen.

Der Betroffene kann allerdings die Sperre parallel in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden erwirken.

Beantragung einer Spielersperre Eine Spielersperre kann bei allen Anbietern öffentlichen Glücksspiels beantragt werden, z. Bitte Ausweispapiere zur Prüfung der persönlichen Angaben mitbringen.

Es ist aber verschiedenen Berichten nach auch möglich, den Antrag schriftlich zu stellen. Dabei sollten folgende Angaben enthalten sein: Name, Geburtsname, Vorname, Adresse, ggfs.

Spielsuchtgefährdung sowie als Identitätsnachweis eine Kopie des Personalausweises. Günstig ist es, die Sperre schriftlich bestätigen zu lassen.

Neben der Selbstsperre ist auch die Fremdsperre möglich. Die Fremdsperre wird aufgrund von Hinweisen dritter Personen, bspw.

Familienangehöriger, Freunde oder dem Personal in Annahmestellen, verhängt. Nach der Stellung des Antrags wird dabei zunächst eine vorläufige Sperre verfügt.

Der betroffene Spieler hat dann 14 Tage Zeit, eine Stellungnahme abzugeben und den Sachverhalt zu widerlegen. Die vorläufige Spielersperre wird daraufhin entweder aufgehoben oder in eine endgültige Sperre umgewandelt: Danach kann die Sperre auf schriftlichen Antrag aufgehoben werden.

Bislang gibt es noch keine einheitliche Regelung, welche Dokumente dem Antrag auf Entsperrung beigelegt werden müssen. Momentan zeichnet sich allerdings ab, dass die Anbieter einen Einkommens- bzw.

Schufa-Nachweise verlangen sowie eine ausführliche Begründung, dass der Grund für die Spielersperre nicht mehr vorliegt. Im Fall einer Sperrung wegen Spielsuchtgefährdung ist dieser Nachweis schwer zu führen.

Antrag auf Selbstsperre und Antrag auf Fremdsperre: Nur öffentlich veranstaltete und konzessionierte Glücksspiele sind vom grundsätzlichen Verbot der Glücksspiele ausgenommen.

Die 16 Lotteriegesellschaften, die in Deutschland das Zahlenlotto mit den Zusatzlotterien veranstalten, haben sich seit den 60er Jahren zum deutschen Lotto- und Totoblock DLTB zusammengeschlossen zunächst schlossen sich die elf Lotterieunternehmen der alten BRD zusammen, in Folge der Wiedervereinigung traten die der neuen Bundesländer hinzu.

Jede Lotteriegesellschaft betreibt auf der Basis seiner Landesgesetze das jeweilige Lotterieund Wettangebot Diegmann et al. Die Ziehungen finden jeweils mittwochs und samstags mit einem elektro-mechanischen Ziehungsgerät statt.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit für einen Sechser mit Superzahl liegt bei ca. Sie finden als sogenannte Nummernlotterien statt, d. Stimmen Losnummer und Gewinnzahl überein, wird ein darauf entfallender Gewinn erzielt.

Hierbei handelt es sich um sogenannte Wohlfahrtslotterien, die der Genehmigung jedes einzelnen Bundeslandes bedürfen. Auch sie sind als Nummernlotterien organisiert.

Für die Fernsehlotterien gilt laut 12 Abs. Weiterhin existieren die Losbrieflotterien z. Bei letzteren wird die Teilnahme an einer Lotterie mit dem Erbringen gewisser Sparleistungen verknüpft.

Spielbanken In den Spielbanken werden Glücksspiele mit hohen Gewinnchancen, aber gleichzeitig auch hohen Verlustrisiken angeboten.

In den einzelnen Spielbanken gibt es verschiedene Spielarten. Besonders im Internet vollzieht sich in den letzten Jahren ein regelrechter Pokerboom.

Schätzungen zufolge spielten Ende rund bis Bundesbürger auf Online-Plattformen Poker und setzten dabei ca.

Die enorme Vermarktung von Pokerturnieren als Sportereignisse und die massiven Werbekampagnen treiben den Boom weiter voran.

Nicht alle Varianten von Poker sind dabei legal: In der Rechtsprechung hat sich noch keine klare Linie herausgebildet, wie mit von privaten Anbietern veranstalteten Pokerturnieren zu verfahren ist.

Entscheidendes Kriterium, ob ein unerlaubtes Glücksspiel vorliegt, das damit ordnungsbehördlich unterbunden werden kann bzw.

Unter Beachtung folgender Rahmenbedingungen wird ein privates Pokerturnier von vielen Gerichten nicht als unerlaubtes Glücksspiel angesehen: Anwesenheitsverbot von Personen unter 18 Jahren Quelle: Unter Umständen kann ein privates Pokerturnier unter 33d Gewerbeordnung GewO andere Spiele fallen und wegen fehlender Genehmigungsfähigkeit durch die zuständigen Ordnungsbehörden untersagt werden.

Sportwettangebote privater Anbieter sind nicht erlaubnisfähig, d. Die Rahmenbedingungen dieser Sportwetten sind dabei im Überblick: Der Wettabschluss ist auf der Rennbahn oder bei einem Buchmacher möglich, der Mindesteinsatz beträgt dabei 2.

Die Wette läuft auf der Rennbahn nach dem Totalisatorprinzip, d. Veranstalter dieser Wetten sind Pferderennvereine.

Gewerbliches Geldgewinnspiel Geldgewinnspielgeräte Neben dem staatlich konzessionierten Glücksspiel wird das über die Gewerbeordnung bzw.

In Deutschland gab es gewerbliches Geldgewinnspiel in ca Spielstätten und ca gastronomischen Bertrieben Bunke, Hier sind ca münzbetätigte Unterhaltungsautomaten mit und ohne Gewinnmöglichkeit aufgestellt: Des Weiteren gibt es ca Internet-Terminals und sonstige Unterhaltungsgeräte ohne Geldgewinnmöglichkeit.

Details zu den Rechtsvorschriften der Spielverordnung und dem gewerblichen Spiel befinden sich im vorherigen Kapitel 2 Rechtliche Grundlagen. Umsatz der verschiedenen Angebote Die Automatenaufsteller haben einen Umsatz von ca.

An Steuern und Sozialabgaben wurden dabei über 1 Milliarde abgeführt, davon ca. Die Umsatzzahlen der einzelnen Glücksspielarten haben sich von bis in Mrd.

Spielbanken 10,58 10,26 Dt. Lotto-Toto-Block Geldspiel gewerblich 5,88 7,63 7,47 7,75 Sportwetten inkl. Gewinnsparen 2 1,33 1,07 1, Abbildung 1: Glücksspielumsätze in Deutschland in Mrd.

Meyer Bis auf das gewerbliche Geldspiel ist also ein leichter Rückgang des Umsatzes auf dem Glücksspielmarkt zu verzeichnen.

Das gewerbliche Geldspiel allerdings konnte von bis stark expandieren. Insgesamt stiegen die staatlichen Einnahmen aus Glücksspielen bis stetig an.

In den Folgejahren bis gingen sie dann wieder leicht zurück: Staatliche Einnahmen aus Glücksspiel in Mrd. Vortrag gehalten am Basisschulung der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern.

Glücksspiel Zahlen und Fakten. Vortrag gehalten am Workshop Spielsucht. Vizepräsident ist Hans-Wilhelm Forstner. Struktur und Vertrieb 28 Bezirksstellen betreuen durchschnittlich Lotto-Annahmestellen.

Für einen bis befristeten Übergangszeitraum waren Ausnahmeerlaubnisse möglich. Umsatz pro Kopf und Woche im Jahr Anzahl der Annahmestellen Jahr Anzahl Tabelle 2: Sie sind rechtlich unselbständige, organisatorisch abgesonderte Teile der Staatsverwaltung.

Hierbei stellt die Staatliche Lotterieverwaltung im vertikalen Behördenaufbau des Freistaates Bayern eine Mittelbehörde dar.

Unter dem Dach dieser Mittelbehörde übt die Abteilung Bayerische Spielbanken einerseits die Funktion einer zentralen Spielbankleitung aus, andererseits beaufsichtigt sie die neun Bayerischen Spielbanken.

Der Höchstgewinn richtet sich nach dem Höchsteinsatz o Kleines Spiel: American Roulette o Kleines Spiel: Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.

Spielarten Totalisatorwette nur Rennvereine: Der Anbieter der Wette kann quasi nicht verlieren. Zehn Rennen unabhängig voneinander, zehn angebotene Wetten, zehn separate Töpfe Siegwette o Der Sieger muss bestimmt werden o Alle Wetter zahlen in einen Pool, aus dem der Veranstalter Abzüge herausnimmt z.

Daran verdienen die Rennbahnen, da sie für die Übertragung der Rennen, etc. Im Ausland existieren mehr Wettorte, z. Sie zählen als Geschicklichkeitsspiel, da es klare Favoriten gibt und Alter, Körperbau etc.

Geldgewinnspielgeräte haben sich weiterentwickelt. Es sind nicht mehr die an der Wand stehenden bzw. Es können Spiele zu unterschiedlichen Themen und Spielplänen gespielt werden.

Zudem existieren videobasierte Geräte, die 20 oder mehr dreidimensionale Spiele offerieren. Multigambler-Automaten bieten eine Auswahl an bis zu 50 verschiedenen Spielen an.

Die Summe der Gewinne abzüglich der Einsätze pro Stunde darf höchstens betragen. Spieldauer Jahr Zeit zw. Nach einer repräsentativen Studie im Jahr Bühringer et al.

Geht man von einer regionalen Gleichverteilung der Spieler aus, dann ergeben sich für Bayern entsprechend folgende Absolutwerte: Ein Teil der Spieler entwickelt ein riskantes Spielverhalten und verliert dabei völlig die Kontrolle über das Glücksspiel.

Vielen Personen sind die Risiken ihres Verhaltens nicht bekannt. Spätestens seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts im März und dem verabschiedeten Glücksspielstaatsvertrag sind auch die negativen Konsequenzen des Glücksspiels vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

Spielertypologie Die meisten Spieler lassen sich einer der folgenden Gruppen zuordnen: Andauerndes und wiederkehrendes fehlangepasstes Spielverhalten, was sich in zumindest in fünf der folgenden Merkmale ausdrückt: Für diese Form des Glücksspielens liegt keine einheitliche Definition vor.

Vergleiche mit anderen Staaten sind derzeit wegen des unterschiedlichen Glücksspielangebots und der unterschiedlichen Methodik der epidemiologischen Studien kaum möglich.

Charakteristik der pathologischen Spieler Es existiert keine eindeutige Spielercharakteristik, häufige Merkmale sind: Technisch werden die Geräte allerdings zu den Glücksspielen gezählt.

Es gibt Hinweise auf eine deutliche Unterversorgung der pathologischen Spieler. Handlungsbedarf und Aufgabenprofil für die Landesstelle Folgende Punkte sind für die bessere Beurteilung der gegenwärtigen Situation in Bayern, für die Verbesserung der Prävention und Therapie sowie für die dazu notwendige Forschung relevant: Trendbeobachtung zentraler Charakteristika Aufbau eines Monitoringsystems: Sucht, 53 5 , Buth, S.

Suchttherapie, 9 1 , Meyer, G. Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren Eds. Schach Kreuzworträtsel Quizshows Computerspiele Tobias Hayer Universität Bremen.

Euro - Meyer - 5 4,5 4 3,5 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, ,5 2, ,5 1, , Der Rückgang der Einnahmen ist primär auf die zunehmende Präsenz privater Anbieter zurückzuführen, die keine entsprechenden Abgaben entrichten müssen In lagen die staatlichen Glücksspieleinnahmen erstmals höher als die Erträge aus alkoholbezogenen Steuern; in belief sich die Differenz auf Millionen Euro Dipl.

Phase 3b Verlustsituation Frustration, Ärger, Niedergeschlagenheit, Phase 4 Weiterspielen Emotionsregulation, Befindlichkeitsveränderung Dipl.

Tobias Hayer Universität Bremen Einfach drauflos lesen, auch wenn es komisch ausschaut! Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid.

Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Verfügbarkeit, Werbung Strukturell spielmediumsbezogen z. Erleichterung des Zugangs Primärwirkung: Kinder von pathologischen Glücksspielern - Hayer et al.

Weil, das hat ja einen Riesenkrach gemacht [ Also mit diesem Roulette hatte sie dann auch immer gespielt, wenn sie kein Geld mehr hatte, und das war jeden Abend dann, und das war dann immer sehr deprimierend, weil meine Mutter dann immer brummte: Jetzt hab ich kein Geld, jetzt habe ich hier heute so eine Glückssträhne und kann nicht losfahren, so ein Mist!.

World Series of Poker Jerry Yang gewann als Sieger des Hauptturniers 8,25 Mio. Jerry Yang ist Psychologe und Sozialarbeiter Ich habe vor gut einem Jahr angefangen Poker zu spielen.

Erst nur auf Spielgeld-Seiten. Irgendwann bin ich auf einer Seite gelandet, die auch das Spielen um echtes Geld anbietet, und ich dachte mir: Probier s doch einfach mal!

Zuerst habe ich 50 Euro eingezahlt, damit ich den angepriesenen Bonus bekommen kann, doch das Geld war schneller weg, als ich gucken konnte [ Ich habe irgendwann den Bonus von 50 Euro bekommen, doch leider waren da schon knapp Euro verspielt.

So fing leider alles an, und ich zahlte immer mehr ein. Mittlerweile bin ich auch auf einer zweiten Seite angemeldet.

Meine Freundin und meine Eltern wissen nichts davon, und dass soll auch so bleiben. Ich will da irgendwie wieder raus aus den Schulden.

Die diagnostische Einordnung als Abhängigkeitserkrankung wurde jedoch nicht vorgenommen. Die nosologische Zuordnung blieb weiterhin strittig. Die begriffliche und konzeptuelle Unklarheit setzte sich fort.

Von Fisher , entwickelte Glücksspiel-Screen für Jugendliche: Ich kann mit dem Glücksspielen erst aufhören, wenn ich kein Geld mehr habe!

Beim Glücksspielen zu verlieren ist für mich eine persönliche Niederlage, die ich wettmachen möchte! Ich denke oft an das Glücksspielen und verspüre dann einen inneren Spieldrang!

Zur Geldbeschaffung für das Glücksspielen habe ich schon andere Menschen belogen und betrogen! In Anlehnung an Rosenthal werden vier glücksspielerspezifische Merkmale cannot quit, chasing, craving und consequences erfasst Petry, Bei zwei oder mehr positiven Antworten Cut-off-Point kann die vorläufige Diagnose pathologisches Glücksspielen gestellt werden.

Er orientiert sich im Wesentlichen an den 20 Fragen der Gamblers Anonymus. Der KFG ist geeignet als Screeningverfahren zur Feststellung des Vorliegens eines beratungs- oder behandlungsbedürftigen Glücksspielverhaltens.

Hinsichtlich Validität und Reliabilität kann der Fragebogen als gut abgesichert gelten Dr. Für die Erfassung von Veränderungseffekten durch die erhaltene Behandlung ist Glücksspielfreiheit daher nicht geeignet.

Es sollte ein Instrument entwickelt werden, das veränderungssentitiv ist und die kognitive und emotionale Involviertheit in das Glücksspielen unabhängig von der unter Behandlungsbedingungen eingehaltenen Glücksspielabstinenz erfasst.

Problemspielen Pathologisches Spielen Dr. Volker Premper Problemspielen Spielverhalten, das die Gefahr negativer Folgen birgt, oder das bereits negative Folgen für den Betroffenen oder sein soziales Umfeld hervorgerufen hat, das jedoch noch keine suchtartige Eigendynamik aufweist.

Wenn damit begonnen wird, das Spielen zu verwenden, um Problemen und Konflikten auszuweichen Dr. Starkes Eingenommensein vom Glücksspiel 2.

Immer höhere Einsätze, um die gewünschte Wirkung zu erreichen. Erfolglose Versuche, das Spielen zu kontrollieren. Unruhig und gereizt beim Versuch, das Spielen einzuschränken oder aufzugeben.

Spielt, um Problemen o. Spielen, um Verluste auszugleichen "hinterherjagen". Belügen von Angehörigen, vertuschen des Spielens.

Illegale Handlungen, um das Spielen zu finanzieren. Wichtige Beziehungen oder der Arbeitsplatz wurden wegen des Spielens gefährdet oder verloren.

Verlässt sich darauf, dass andere ihm Geld breitstellen Dr. Beruf und Anstellung wird aufs Spiel gesetzt. Die gedankliche Beschäftigung und die Drangzustände verstärken sich häufig in belastenden Lebenssituationen Dr.

C Substanzbezogene Störungen Dr. Glückspiel als Freizeitvergnügen Dr. Nutzung von Glücksspielangeboten im Internet Dr. Die betroffene Person kann den Impulsen, das pathologische Verhalten auszuüben, nicht widerstehen.

Nach einer vorausgegangenen Periode der Anspannung erfolgt während des Handlungsablaufes ein Gefühl der Erleichterung Dr. Exzessiver PC-Gebrauch mit mehr als 30Std.

Gleichwohl werden die ätiologischen Annahmen primär als Entwicklungsstörung hinsichtlich Gefühls- und Stressregulation beschrieben Dr.

Verdeutlichen der Folgen des Spielens. Identifizieren von aufrechterhaltenden Bedingungen. Hilfe dabei, eigene Stärken im Umgang mit Risikosituationen zu erkennen.

Hilfe dabei, Pläne für die Umsetzung persönlicher Strategien zum Umgang mit Risikosituationen zu entwickeln Aufbau von sozialer Unterstützung für Alternativverhalten Dr.

Volker Premper Grundzüge des Motivational Interviewing 1. Empathie zeigen durch Aktives Zuhören.

Diskrepanzen zwischen den Zielen und Werten des Pat. Veränderungsskeptische Haltung einnehmen um komplementär Veränderungsbereitschaft hervorzurufen.

Den Patienten dazu bewegen Zweifel und Unsicherheiten selbst auszusprechen. Selbstmotivierende Sprache SMS fördern. Vermeiden von Argumentieren und direkter Konfrontation.

Mit dem Widerstand gehen, anstatt direkt dagegen anzugehen. Selbstwirksamkeit und Optimismus unterstützen Dr.

Eine gründliche Exploration des Glücksspielverhaltens und angrenzender Problembereiche ist die Basis für die Entwicklung von Problemeinsicht. Screening-Instrumente können unterstützend eingesetzt werden Kurzfristige motivierende, nicht konfrontative Interventionen haben eine gute Wirksamkeit Dr.

Verzweiflungsphase Schulden Aufholjagd vertreibt Depressionen submanische Euphorie, Lügen, Familie verschuldet sich co-abhängig , Verlust soz.

Aufgabephase Zusammenbruch Hoffnungslosigkeit Suizidgefahr Therapiebereitschaft 3 Glücksspielabhängige - wählen Hochrisikosituationen - ändern diese Taktik auch nicht bei Verlusten Glücksspielabhängige - zocken in der alltäglichen Kommunikation 4.

Ein Serotonon-Defizit führt zu einer depressiv-ängstlichen Stimmung und im weiteren Lebensweg zu erhöhter Aggressivität. Gesellschaftliche Ablehnung und Etikettierung kann zur Isolation führen und Damit zur Serotoninverminderung.

Stimulierung der Dopaminfreisetzung ruft ein angenehmes Gefühl der Leistungsfähigkeit und des Erfolgreichseins hervor.

Dies ist ein sehr begehrenswerter Zustand. Das Gefühl motiviert zur Wiederholung. Das System wird durch Wiederholung immer empfindlicher.

Selbst kleine Reize provozieren ein Verlangen und bewirken eine verminderte Kontrolle. Abnahme der Realitätsprüfung, der Frustrationstoleranz,Verleugnung, Projektion, Schuldverlagerung, Enthemmung, bis zur Dissozialität Abstinenz als Voraussetzung für Veränderung und alternative Lösungen 2.

Entwickeln von Abstinenzfähigkeit Aushalten unangenehmer emotionaler Zustände höhere Affekttoleranz Stärkung des Selbstbewusstsein Stärkung der Beziehungsfähigkeit 3.

Erarbeiten von dauerhafter Abstinenzmotivation 11 Behandlung der Glücksspielsucht 4. Diagnostik der zugrunde liegenden Problematik und Aufdecken von Kompetenzen 5.

Psychotherapeutische Aufarbeitung der primären Störung und Nutzen der Kompetenzen Geldmanagement und Erarbeiten einer angemessener Haltung zum Geld Achtung: Volker Premper Modelle der Komorbidität Zufallsmodell: Zwei oder mehr Störungen treten unabhängig von einander bei einer Person auf.

Weder bei gleichzeitigem, noch bei zeitlich aufeinander folgendem Auftreten beider Störungen besteht ein irgendwie gearteter Zusammenhang.

Eine Störung die ursächliche Voraussetzung für das Auftreten der anderen Störung. Ein einfaches Beispiel ist das Auftreten spezifischer neurologischer Ausfallerscheinungen in Folge einer umschriebenen Hirnläsion.

Hier wird angenommen, dass das Vorliegen einer bestimmten Indexerkrankung die Wahrscheinlichkeit des Auftretens einer anderen Erkrankung erhöht Dr.

Es besteht eine gemeinsame Ursache für beide Störungen, sie sind also Ausdruck eines anderen zu Grunde liegenden Geschehens oder Erkrankung.

Hier wird angenommen, dass sich mehrere Störungen wechselseitig meist ungünstig beeinflussen. A häufigsten Cluster B Persönlichkeitsstörungen dramatisch, emotional.

Seit wann bestehen diese Beschwerden? Wann traten Sie zum ersten mal auf? Veränderten sich die Beschwerden im Laufe der Zeit? Was löst aktuell die Beschwerden aus, oder verschlimmert sie?

Was haben Sie unternommen, um mit diesen Beschwerden zurecht zu kommen? Waren Sie wegen der Beschwerden in Behandlung? Beeinflussten diese Beschwerden Ihr Glücksspielen?

Wie reagierten andere Menschen auf die Beschwerden? Wie reagierten andere Menschen auf Veränderungen, die sie bei Ihnen wahrnahmen? Was verhindert es, dass sich die Beschwerden bessern oder ganz verschwinden?

Was wäre notwendig, damit sich die Beschwerden bessern oder ganz verschwinden? Wie haben Sie manchmal den Eindruck, dass die Beschwerden auf eine indirekte versteckte Weise etwas Positives für Sie haben?

Volker Premper Behandlungsansätze Depressive Störungen: Umfassende Diagnostik und Differentialdiagnostik Problem- und Verhaltensanalyse Klärung der Funktionalitäten Vermittlung eines individuellen Störungsmodelles Veränderung angstbezogener Kognitionen Expositionsübungen Bearbeitung der Hintergrundproblematik Dr.

Volker Premper Behandlungsansätze Persönlichkeitsstörungen: Die Motivation zur Behandlung komorbider Störungen sollte aufgebaut werden, bei substanzbezogenen Störungen ist auf Abstinenz hinzuwirken.

Bei Vorliegen einer Angststörung ist das Rückfallrisiko besonders hoch. Depressive Krisen können sich schnell zuspitzen, insbesondere auf mögliche Suizidalität ist zu achten.

Eine Verbesserung der Gefühlsregulation, insbesondere der Umgang mit negativ getönten Emotionen, sollte wesentlicher Bestandteil der Behandlung sein.

Eine spezifische Behandlung der komorbiden Störungen sollte Teil des Gesamtbehandlungsplanes sein Dr. Mesch abgedruckt mit freundlicher Genehmigung von Im Fernsehen sind sie die Super-Daddies der Nation, stehen im Scheinwerferlicht des Reichstags, kommen spontan zum Hausbesuch, begleiten bei unangenehmen Bank- oder Behördengesprächen, finden einen Käufer für eine Bauruine, werden von den Schuldnern zur Konfirmation deren Kinder eingeladen und schenken ihnen dicke Sparschweine Leider erleben wir das aber nur in der schönen neuen Welt der Doku-Soaps, die mit der Realität wenig zu tun hat.

Der Alltag der Schuldnerberater und Schuldnerberaterinnen im Folgenden wird aus Vereinfachungsgründen nur die männliche Schreibweise verwendet , welche auch im Rahmen der Verbraucherinsolvenz tätig werden können, ist wesentlich unspektakulärer.

Sie sind primär Schreibtischtäter, zu Hausbesuchen die zu umfassenden Einblicken in die Lebenswelt der betreuten Schuldner manchmal durchaus sinnvoll sein könnten haben sie nur in Ausnahmefällen Zeit.

Schuldnerberater sind in der Regel bei kommunalen Arbeitgebern oder Wohlfahrtsverbänden angestellt, vereinzelt auch bei Verbraucherzentralen oder anderen gemeinnützigen Organisationen.

Man schätzt, dass gegenwärtig ca spezialisierte Schuldnerberatungsstellen bundesweit existieren. Stromsperren, angedrohte Zwangsräumungen, Suizidversuche etc.

In der Regel sind diese Einrichtungen kostenlos. Leider ist die Berufsbezeichnung Schuldnerberater oder gar Insolvenzberater nicht rechtlich geschützt.

War bis vor einigen Jahren die Trennlinie zwischen guter Beratung und geschäftstüchtiger Abzocke noch leicht zu ziehen, so hat sich die Angebotspalette auf diesem Markt durch das Auftreten ehemals abhängig beschäftigter Schuldnerberater weiter differenziert, welche nunmehr selbständig im Bereich der Insolvenzberatung gegen Entgelt Dienstleistungen offerieren.

Schuldnerberatung ist eine noch recht junge Profession, die erste Stelle dieser Art wurde vor 30 Jahren geschaffen. Seit vielen Jahren sind bereits Bestrebungen der Wohlfahrtsverbände im Gange, ein einheitliches Berufsbild zu konzipieren.

Auch gibt es bereits detaillierte Funktions- und Tätigkeitsbeschreibungen, bezüglich mancher Einzelfragen fehlt allerdings noch der notwendige Konsens.

Schuldnerberatung hat sich als Arbeitsfeld der sozialen Arbeit etabliert. Dort wurde erstmals in den er Jahren Verschuldung als gesellschaftliches Problem erkannt und in der Öffentlichkeit thematisiert.

Die sprunghafte damalige Vergabe von Verbraucherkrediten und erste wirtschaftliche Krisensituationen mit beginnender Arbeitslosigkeit führten erstmals zu dem heutzutage schon als gesellschaftsfähig angesehenen Phänomen der Dauer-Überschuldung weiter Bevölkerungskreise.

Alsbald setzte ein Boom in Ausbau der Schuldnerberatung ein, welcher allerdings trotz der bis vor wenigen Jahren stark zunehmender Arbeitslosenquote derzeit wieder leicht rückläufig ist.

Schuldnerberatung als Arbeitsfeld der sozialen Arbeit setzt i. Einige Schuldnerberater kommen aber auch aus anderen Berufsfeldern Juristen, Kaufleute, Ökotrophologen oder verfügen gar über eine Doppelausbildung.

Der von den Gläubigern bei der Forderungsbeitreibung ausgeübte Druck sowie die Konfrontation mit gerichtlichen Schreiben lösen zusätzlich stark belastende Verunsicherungen und Ängste bei Schuldnern aus.

Schuldnerberatung bedarf zur sozialpädagogischen Grundausbildung einer Vielzahl von juristischen und kaufmännischen Zusatzkenntnissen.

Allerdings gibt es derzeit weder eine geregelte Ausbildungsordnung noch ein einheitliches Fortbildungskonzept. Auch sind die einzelnen Beratungsstellen personell unterschiedlich ausgestattet.

Die finanzielle Förderung für den Bereich Schuldnerberatung wird über die jeweiligen Kommunen in Form einer Pauschalfinanzierung oder per Einzelfallabrechnung gewährleistet.

Für die Finanzierung der Insolvenzberatung hingegen sind die jeweiligen Länderhaushalte zuständig, deren Fördersysteme entsprechend uneinheitlich sind.

Die einzelnen Bundesländer legen auch die Voraussetzungen für die Anerkennung einer Insolvenzberatungsstelle fest. Meist wird eine bisherige dreijährige Berufserfahrung vorausgesetzt sowie die Sicherstellung einer juristischen Begleitung.

Einen wesentlichen Teil der Schuldnerberatung nimmt unabhängig von der evtl. Ziel dieser Erhebung ist es, erkennen zu können, wie un ausgewogen dieser Haushalt ist, welche möglichen Schwachstellen er hat z.

Dem Schuldner, der häufig diverse Kleinstratenzahlungen vereinbart und dann doch nicht einhalten kann , soll hierbei realistisch aufgezeigt werden, wie es um seine tatsächlichen Möglichkeiten steht.

Dies kann im Einzelfall für den Betroffenen ernüchternd, aber auch entlastend sein z. Wenn keine Rücklagen mehr bestehen oder durch Nachhaken des Beraters entdeckt werden , Einsparpotentiale bereits ausgeschöpft sind oder keine Einkommenssteigerung durch einen Nebenjob möglich ist, bleibt oft die bittere Erkenntnis, dass ein ständiges Löcher-Stopfen wie bisher nicht weiterhilft.

Haben Schuldner langfristig über ihre Verhältnisse gelebt, muss oft auch prinzipiell die Frage nach der Machbarkeit von Konsumwünschen gestellt werden.

Der zweite Beratungsstrang liegt in der Analyse der Schuldverhältnisse. Dies hört sich sehr einfach an, entpuppt sich aber im Arbeitsalltag oft als schwieriger als gedacht.

Einige Schuldner kommen zwar mit der deutlichen Erwartung, ein Insolvenzverfahren anzustreben, wissen allerdings nicht mehr, wer eigentlich ihre Gläubiger sind, da ihre Unterlagen im Laufe der Zeit verloren gegangen sind.

Andere wiederum verfügen zwar Schriftverkehr en masse, aber dieser ist völlig unsortiert und teils noch in geschlossenen Briefkuverts oder durchmischt mit Werbebriefen.

Nicht jeder ist sich darüber klar, was eigentlich unter Verschuldung zu verstehen ist. So erachten manche Personen ein bis zum Dispolimit ausgereiztes Girokonto oder noch laufende Versandhausraten nicht als Schulden ebenso verhält es sich umgekehrt z.

Bevor also Einzelregulierungen oder ein mögliches Insolvenzverfahren erwogen werden, müssen die Berater mit den Betroffenen erst einmal die konkrete Verschuldungssituation abklären.

Bereits in dieser Phase erhalten die Schuldner erste Arbeitsaufträge wie die eigenständige Einholung einer Schufa-Auskunft.

Aber auch das mühselige Ordnen der Unterlagen bleibt nach dem Hilfe zur Selbsthilfe -Prinzip der Sozialarbeit dem Schuldner meist selbst überlassen.

Sobald eine Gläubigerübersicht vorliegt, wird er befähigt, seine Gläubiger mit Hilfe eines Musterbriefs anzuschreiben und eine detaillierte Forderungsaufstellung einzuholen deren Prüfung dem Schuldnerberater obliegt.

Ein pädagogisch orientierter Berater wird seine Klienten begleiten und in ihren Eigenaktivitäten unterstützen, anstatt ihnen zu viel Verantwortung abzunehmen.

Es kann im Glücksfall! Dabei gilt es, perspektivisch zu denken und ggfs. Sind die finanziellen Verhältnisse in den kommenden Jahren voraussichtlich Änderungen unterworfen, empfiehlt sich eher ein flexibel gestalteter Schuldenbereinigungsplan.

Lassen sich die Gläubiger nicht auf die finanziell noch erfüllbaren Kompromissvorschläge ein, bleibt häufig nur der Gang zum Insolvenzgericht.

Wer den Antrag auf Eröffnung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens sowie den 11 Seiten dicken Erläuterungsbogen zum ersten Mal liest, fühlt sich erschlagen von einer Unmenge bisher unbekannter Rechtsbegriffe was sind eigentlich Sicherungsrechte?

Selbst für einen nicht ganz finanzunkundigen Laien ist es schier unmöglich, sich in diesen Bürokratie-Dschungel zurechtzufinden, er braucht dazu einen kenntnisreichen Lotsen.

Ansonsten verheddern sich Schuldner ohne sachkundige Hilfe häufig in Detailfragen z. Wird das Verfahren dann eröffnet und ein Treuhänder eingesetzt, ist i.

Er wird sich an seinem Schreibtisch seinem nächsten Insolvenzfall zuwenden. Infolge der hohen Nachfrage wird ihm die Arbeit auch auf lange Sicht nicht ausgehen.

Den Reichstag sieht er höchstens, falls er mal Urlaub in Berlin macht. Zur Konfirmation von Schuldner- Kindern wird er auch nie eingeladen.

Ausdrücklich warnen wir vor den schwarzen Schafen die sich auf dem Markt der Schuldnerberatung tummeln den gewerblichen Schuldenregulierern. Sie werben in Tageszeitungen, Anzeigenblättern, im Internet und im Videotext damit, bei Schuldenproblemen kompetent, schnell, effizient, vertraulich und persönlich" zu helfen und weisen in der Regel darauf hin, dass ihre Dienstleistungen" keine Rechtsberatung" sind.

Wenn Sie solche Anzeigen lesen: Zu oft verbergen sich dahinter Dienstleister", die für hohe Kosten nichts leisten. Wie nutze ich die Zeit bis zum Erstberatungsgespräch?

Die meisten Beratungsstellen bieten deshalb neben den regulären Beratungsterminen Notfall- oder Kriseninterventionstermine und häufig auch telefonische Beratungszeiten an.

Erkundigen Sie sich bereits bei Ihrer ersten Kontaktaufnahme mit der Schuldnerberatungsstelle, ob die Schuldnerberatungsstelle solche Termine anbietet.

Auf jeden Fall kann man in der Wartezeit die Forderungsunterlagen sortieren, vervollständigen und ggfs. Sinnvoll ist es auch, sich einen genauen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben zu verschaffen.

Die Beratung findet in einem geschützten Rahmen statt. Die Beteiligung und Zustimmung des Ratsuchenden an allen Entscheidungen und Verfahren wird garantiert.

Ohne ausdrückliche Zustimmung des Ratsuchenden im Einzelfall werden keine Informationen an Dritte weitergegeben. Weder über die Beratung als solche, noch über die Inhalte der Beratung.

Zu Beginn der Beratung wird mit dem Ratsuchenden besprochen, welche Informationen ggfs. Die Ratsuchenden müssen das Angebot einer ganzheitlich umfassenden Schuldnerberatung freiwillig nachfragen.

Die Schwierigkeit in der Zuordnung zu den Impulskontrollstörungen ergibt sich daher, dass beim pathologischen Glücksspielen von einer Toleranzentwicklung sowie von der Zentrierung der Lebensinhalte um das Glücksspiel berichtet wird Grüsser, Dies lässt sich mit dem Konzept der Impulskontrollstörung nicht gut vereinen.

Die mögliche Einordnung als Zwangsstörung bzw. Zwangshandlungen werden zumeist auch anfangs nicht als angenehm erlebt und gelten häufig als Vorbeugung gegen ein drohendes Unheil.

Die dritte Alternative, die derzeit diskutiert wird, ist die Einordnung des pathologischen Glücksspielens als Sucht bzw.

Unterstützt wird die Diskussion durch Befunde, die zeigen, dass stoffgebundene und stoffungebundene Abhängigkeiten in dieselben zentralnervösen Verstärker-Mechanismen eingreifen.

In dem gemeinsamen einheitlichen Diagnoseschlüssel der Renten- und Krankenversicherungen ist das pathologische Glücksspielen unter Spielsucht" aufgenommen.

Auch Betroffene selbst bezeichnen sich überwiegend als süchtige Spieler". Sassen Die meisten Spieler lassen sich einer der folgenden Gruppen zuordnen: Ähnliche Werte zeigen sich in der bayerischen Bevölkerung im Alter von 18 bis 64 Jahren: Daraus ergeben sich für Bayern entsprechend folgende Absolutwerte: Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, das Spielverhalten Jugendlicher und junger Erwachsener zu untersuchen.

Für Deutschland liegen zum problematischen Spielverhalten von Jugendlichen zurzeit jedoch keine Werte vor. Des Weiteren weisen bestimmte soziodemografische Faktoren sowie Zielgruppen einen besonderen Zusammenhang mit ausgeprägtem Spielen auf.

Beispielsweise neigen Männer vermehrt zu exzessivem Spielverhalten als Frauen Rihs et al. Internationale Vergleiche von Prävalenzwerten verschiedener Studien sind jedoch problematisch, da Prävalenzangaben nicht differenziert nach Faktoren wie genutztem Instrument zur Klassifizierung der Problematik, Art der Datenerfassung telefonisch vs.

Etwa die Hälfte der Befragten hat in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal an einem Glücksspiel teilgenommen Bühringer et al.

Da regionale Unterschiede und Schwankungen im Glücksspielverhalten zu erwarten sind, wird eine gesonderte Analyse für das Bundesland Bayern durchgeführt.

Ziel der Analyse ist es, Informationen über das Spielverhalten sowie die Anzahl problematischer und pathologischer Glücksspieler in Bayern zu erhalten.

Die Rekrutierung der Stichprobe erfolgte über ein zweistufiges Auswahlverfahren. Zunächst wurden alle Gemeinden nach geographischen und siedlungsstrukturellen Kriterien geordnet.

Für das Bundesland Bayern wurde die Stichprobe erweitert, um eine länderspezifische Auswertung zu ermöglichen.

Die Zielpersonen wurden in einem zweiten Schritt direkt aus den Einwohnermelderegistern der ausgewählten Gemeinden zufällig ausgewählt.

Die Ziehung nach Altersklassen erfolgte disproportional zur Verteilung in der Bevölkerung. Zudem nehmen jüngere Personen seltener an Befragungen teil als Ältere.

Allen ausgewählten Personen, die den schriftlichen Fragebogen nach drei Erinnerungen nicht beantworteten und von denen eine Telefonnummer vorlag, wurde die Beantwortung des Fragebogens in einem telefonischen Interview angeboten Mixed-Mode-Design.

Für das Risiko pathologischen Glücksspielens bzw. Das Bevölkerungsrisiko im Sinne einer Belastung der Bevölkerung im Zusammenhang mit Glücksspielen berücksichtigt die Prävalenz des präferierten Glücksspiels letzte 12 Monate und das Glücksspielrisiko für die jeweils präferierten Glücksspiele bzw.

Somit stellt das Bevölkerungsrisiko eine Hochrechnung des betroffenen Anteils von pathologischen Spielern auf die Bevölkerung dar.

Für die Berechnung pathologischen Glücksspielens in Bayern Glücksspiel- und Bevölkerungsrisiko wurden wegen der kleinen Fallzahl in der bayerischen Stichprobe die Prozentergebnisse der bundesweiten Stichprobe verwendet und die Absolutzahlen auf Bayern umgerechnet.

Eine ähnliche Reihenfolge zeigt sich für die Monatsprävalenz-Spieler jeweils Mehrfachnennungen möglich.

Für Glücksspiele im Internet Internetspielkasino: Präferiertes Glücksspiel und Glücksspielbindung Für die Glücksspielpräferenz der Personen mit Monatsprävalenz ergibt sich folgendes Bild siehe Tabelle 2: Verteilung der Glücksspielpräferenzen und Glücksspielbindung Monatsprävalenz: Des Weiteren war die bayerische Bevölkerung geringfügig mehr an Klassenlotterien und etwas geringer an Pferdewetten interessiert.

Hinsichtlich der Glücksspielpräferenz im Vergleich zu Gesamtdeutschland lässt sich lediglich die leichte Tendenz erkennen, dass illegales Glücksspiel geringfügig häufiger präferiert wurde und LOTTO, Lotterien, Sportwetten und Kasinospiele geringfügig unattraktiver erschienen siehe Tabelle 2.

In Bayern wurde etwas seltener eine bestimmte Spielform präferiert 2,3 Prozentpunkte weniger. Ausgenommen sind hierbei Sportwetten im Internet und das Spielen an Geldspielautomaten, die jeweils einen niedrigeren Bindungswert aufweisen.

Das Rational dieser Hochrechnung besteht dabei in der Anwendung der publizierten Daten für Deutschland auf die 18 bis jährige Bevölkerung des Bundesland Bayerns.

Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders. Prevalence surveys of problem and pathological gambling in Europe: The cases of Germany, Holland and Spain.

Journal of Gambling Studies, 12, Bolen, D. Gambling and the gambler. A review and preliminary findings. Archives of General Psychiatry, 18, Bühringer, G.

Pathologisches Glücksspiel in Deutschland: Sucht, 53, Buth, S. Glücksspielteilnahme und Glücksspielprobleme in Deutschland: Ergebnisse einer bundesweiten Repräsentativbefragung.

Suchttherapie, 9, BZgA Glücksspielverhalten und problematisches Glücksspielen in Deutschland Köln: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

A comparison of Hispanic and Anglo calls to a gambling hotline. Journal of Gambling Studies, 15, Kraus, L. Epidemiologischer Suchtsurvey Repräsentativerhebung zum Gebrauch und Missbrauch psychoaktiver Substanzen bei Erwachsenen in Deutschland.

IFT Institut für Therapieforschung. Journal of Gambling Studies, 7, Meyer, G. Journal of Gambling Studies, 21, Raylu, N. Clinical Psychology Review, 22, Raylu, N.

Role of culture in gambling and problem gambling. Estimating the prevalence of disordered gambling behavior in the United States and Canada: Addictive Behaviors, 27, Stucki, S.

Prevalence of Adult Problem and Pathological Gambling between and Journal of Gambling Studies, 23, Volberg, R.

Prevalence and risks of pathological gambling in Sweden. Um der Bevölkerung die Teilnahme an Glücksspielen dennoch ermöglichen zu können, sind öffentlich veranstaltete und konzessionierte Glücksspiele von diesem Verbot ausgenommen.

Die Gesetzgebungshoheit ist dabei Sache der Bundesländer. Aus der geschichtlichen Entwicklung heraus fällt das Spielen an Automaten in Gaststätten und Spielhallen unter die Gewerbeordnung GewO und gehört damit zum Wirtschaftsrecht.

Auch Pferdewetten werden anderweitig über das erstmalig in Kraft getretene Rennwett- und Lotteriegesetz RennwLottG sowie die gleichzeitig in Kraft getretenen Ausführungsgesetze geregelt, da sie ihren Ursprung in der Leistungsprüfung für Zuchtpferde haben, die seit Beginn des Jahrhunderts in Form von Rennen durchgeführt wird.

Auch die inzwischen weit verbreiteten Telegewinnspiele, die bspw. Unabhängig davon finden auf solche Spiele in jedem Fall die Gewinnspielregelungen aus 8a des Staatsvertrages über Rundfunk und Telemedien Rundfunkstaatsvertrag, RStV sowie die hierzu erlassene Satzung der Landesmedienanstalten über Gewinnspielsendungen und Gewinnspiele Gewinnspielsatzung Anwendung.

Insoweit gelten für diese Spiele seit dem Inkrafttreten des Rundfunkänderungsstaatsvertrages RÄStV am 1.

September deutlich strengere Regelungen, die Transparenz und Verbraucherschutz gewährleisten sollen und bspw.

Glücksspiele dürfen nicht im Internet veranstaltet oder vermittelt werden 4 Abs. Glücksspiel darf nur sehr eingeschränkt beworben werden.

Die Werbung muss sich auf Information und Aufklärung beschränken und darf keinen Anreiz- bzw. Aufforderungscharakter haben 5 GlüStV.

Auf Losen, Spielquittungen etc. Neue Glücksspielangebote müssen vor ihrer Einführung vom Fachbeirat Glücksspielsucht, der sich aus Experten in der Bekämpfung der Glücksspielsucht zusammensetzt, geprüft werden 9 Abs.

Regelungen in der Gewerbeordnung Neben dem staatlich konzessionierten Glücksspiel gibt es das über die Gewerbeordnung bzw.

Das gewerbliche Spielrecht wird in der Gewerbeordnung über 33c bis 33i GewO geregelt. Ziel ist hier ebenfalls, die Betätigung des Spieltriebs einzudämmen und die Allgemeinheit, die Spieler sowie die Jugend zu schützen.

Auch beim gewerblichen Spiel handelt es sich um Verbote mit Erlaubnisvorbehalt: In der Praxis fehlt allerdings häufig die rechtliche Grundlage, um die Erlaubnis zu versagen.

Flipper oder Billard 33i GewO. Wesentliche Regelungen der Spielverordnung: Die Spielgeräte müssen nach 12 Abs. Damit sind es nach Diegmann et al.

Langfristig darf kein höherer Gewinn als 33 je Stunde in der Kasse verbleiben 12 Abs. Die Mindestspieldauer beträgt fünf Sekunden bei einem maximalen Einsatz von 0,20 und einem maximalen Gewinn von 2 13 Abs.

Dies folgt den gesetzlichen Vorgaben. Das, was für gewöhnlich unter Spiel verstanden wird der Walzenlauf, läuft davon losgelöst schneller ab und ist durch diese Entkoppelung an keine gesetzlichen Regelungen gebunden.

Der maximale Verlust Einsätze abzüglich Gewinne darf innerhalb einer Stunde 80 nicht übersteigen 13 Abs. Der maximale Gewinn abzüglich der Einsätze darf innerhalb einer Stunde nicht übersteigen 13 Abs.

Nach einer Stunde Spielbetrieb ist eine Spielpause von mindestens fünf Minuten vorgeschrieben. Der Beginn der Spielpause darf sich so lange verzögern wie Gewinne die Einsätze deutlich übersteigen 13 Abs.

Glücksspirale, Aktion Mensch Klassenlotterie z. Für die bayerischen Spielbanken gilt aufgrund der Spielbankordnung SpielbO vom Juni letzte Änderung: Die Veranstaltung von Pokerturnieren, in denen nur Sachpreise mit geringem Wert hier: Das Pokerspiel ist ein überwiegend von nicht steuerbaren Zufallselementen abhängiges Glücksspiel; an diesem Charakter ändert sich auch nichts dadurch, wenn es im Rahmen eines Turniers gespielt wird.

Öffentliche Pokerturniere sind nur unter der Voraussetzung zulässig, dass kein Einsatz geleistet wird. In Deutschland ist dies bis dato nicht der Fall.

Daher ist perspektivisch mit weiteren Klagen und notwendigen Gerichtsentscheidungen zu rechnen.

Die vollständigen Gesetzestexte befinden sich im Anhang. Praxishandbuch für das gesamte Spielrecht. Online-Glücksspiel ist in Deutschland grundsätzlich nicht legal 4 Abs.

Daher gibt es hier keine einheitlichen Möglichkeiten zur Selbstsperre. Bei manchen Anbietern sind Sperren allerdings möglich, z. Zudem existieren verschiedene Computerprogramme, die der Betroffene am eigenen PC installieren kann und die dann die Teilnahme an Online-Glücksspielen verhindern.

Die folgenden Informationen gelten dementsprechend nur für folgende Angebote der staatlichen Anbieter: Spielbanken, Sportwetten und Lotterien mit besonderem Gefährdungspotential, d.

Die Veranstalter teilen die Sperre dem betroffenen Spieler unverzüglich mit. Ein Eintrag ist auch dann zulässig, wenn nicht alle Daten erhoben werden konnten.

Über diesen entscheidet der Veranstalter, der die Sperre verfügt hat. Die in 23 Abs. Zur Einhaltung der Spielersperren gibt es in den Spielbanken Zugangskontrollen, bei Sportwetten oder Lotterien mit besonderem Gefährdungspotential ist eine Ausweiskontrolle bzw.

Bei einer Nichtbeachtung von Sperren kann die Spielbank unter Umständen dazu verpflichtet werden, die Verluste des gesperrten Spielers zurück zu bezahlen, wie bspw.

Eine Sperrung in den deutschen Spielbanken wird nicht unbedingt an im Ausland ansässige Spielbanken weitergegeben.

In den vergangenen Jahren gab es zwar mit Kasinos in Österreich Kooperationen, die allerdings durch die Neuregelungen im GlüStV noch nicht einheitlich weiter laufen.

Der Betroffene kann allerdings die Sperre parallel in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden erwirken. Beantragung einer Spielersperre Eine Spielersperre kann bei allen Anbietern öffentlichen Glücksspiels beantragt werden, z.

Bitte Ausweispapiere zur Prüfung der persönlichen Angaben mitbringen. Es ist aber verschiedenen Berichten nach auch möglich, den Antrag schriftlich zu stellen.

Dabei sollten folgende Angaben enthalten sein: Name, Geburtsname, Vorname, Adresse, ggfs. Spielsuchtgefährdung sowie als Identitätsnachweis eine Kopie des Personalausweises.

Günstig ist es, die Sperre schriftlich bestätigen zu lassen. Neben der Selbstsperre ist auch die Fremdsperre möglich.

Die Fremdsperre wird aufgrund von Hinweisen dritter Personen, bspw. Familienangehöriger, Freunde oder dem Personal in Annahmestellen, verhängt.

Nach der Stellung des Antrags wird dabei zunächst eine vorläufige Sperre verfügt. Der betroffene Spieler hat dann 14 Tage Zeit, eine Stellungnahme abzugeben und den Sachverhalt zu widerlegen.

Die vorläufige Spielersperre wird daraufhin entweder aufgehoben oder in eine endgültige Sperre umgewandelt: Danach kann die Sperre auf schriftlichen Antrag aufgehoben werden.

Bislang gibt es noch keine einheitliche Regelung, welche Dokumente dem Antrag auf Entsperrung beigelegt werden müssen. Momentan zeichnet sich allerdings ab, dass die Anbieter einen Einkommens- bzw.

Schufa-Nachweise verlangen sowie eine ausführliche Begründung, dass der Grund für die Spielersperre nicht mehr vorliegt.

Im Fall einer Sperrung wegen Spielsuchtgefährdung ist dieser Nachweis schwer zu führen. Nur öffentlich veranstaltete und konzessionierte Glücksspiele sind vom grundsätzlichen Verbot der Glücksspiele ausgenommen.

Die 16 Lotteriegesellschaften, die in Deutschland das Zahlenlotto mit den Zusatzlotterien veranstalten, haben sich seit den 60er Jahren zum deutschen Lotto- und Totoblock DLTB zusammengeschlossen zunächst schlossen sich die elf Lotterieunternehmen der alten BRD zusammen, in Folge der Wiedervereinigung traten die der neuen Bundesländer hinzu.

Jede Lotteriegesellschaft betreibt auf der Basis seiner Landesgesetze das jeweilige Lotterieund Wettangebot Diegmann et al. Die Ziehungen finden jeweils mittwochs und samstags mit einem elektro-mechanischen Ziehungsgerät statt.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit für einen Sechser mit Superzahl liegt bei ca. Sie finden als sogenannte Nummernlotterien statt, d.

Stimmen Losnummer und Gewinnzahl überein, wird ein darauf entfallender Gewinn erzielt. Hierbei handelt es sich um sogenannte Wohlfahrtslotterien, die der Genehmigung jedes einzelnen Bundeslandes bedürfen.

Auch sie sind als Nummernlotterien organisiert. Für die Fernsehlotterien gilt laut 12 Abs. Weiterhin existieren die Losbrieflotterien z.

Bei letzteren wird die Teilnahme an einer Lotterie mit dem Erbringen gewisser Sparleistungen verknüpft. Spielbanken In den Spielbanken werden Glücksspiele mit hohen Gewinnchancen, aber gleichzeitig auch hohen Verlustrisiken angeboten.

In den einzelnen Spielbanken gibt es verschiedene Spielarten. Besonders im Internet vollzieht sich in den letzten Jahren ein regelrechter Pokerboom.

Schätzungen zufolge spielten Ende rund bis Bundesbürger auf Online-Plattformen Poker und setzten dabei ca.

Die enorme Vermarktung von Pokerturnieren als Sportereignisse und die massiven Werbekampagnen treiben den Boom weiter voran.

Nicht alle Varianten von Poker sind dabei legal: In der Rechtsprechung hat sich noch keine klare Linie herausgebildet, wie mit von privaten Anbietern veranstalteten Pokerturnieren zu verfahren ist.

Entscheidendes Kriterium, ob ein unerlaubtes Glücksspiel vorliegt, das damit ordnungsbehördlich unterbunden werden kann bzw. Unter Beachtung folgender Rahmenbedingungen wird ein privates Pokerturnier von vielen Gerichten nicht als unerlaubtes Glücksspiel angesehen: Anwesenheitsverbot von Personen unter 18 Jahren Quelle: Unter Umständen kann ein privates Pokerturnier unter 33d Gewerbeordnung GewO andere Spiele fallen und wegen fehlender Genehmigungsfähigkeit durch die zuständigen Ordnungsbehörden untersagt werden.

Sportwettangebote privater Anbieter sind nicht erlaubnisfähig, d. Die Rahmenbedingungen dieser Sportwetten sind dabei im Überblick: Der Wettabschluss ist auf der Rennbahn oder bei einem Buchmacher möglich, der Mindesteinsatz beträgt dabei 2.

Die Wette läuft auf der Rennbahn nach dem Totalisatorprinzip, d. Veranstalter dieser Wetten sind Pferderennvereine. Gewerbliches Geldgewinnspiel Geldgewinnspielgeräte Neben dem staatlich konzessionierten Glücksspiel wird das über die Gewerbeordnung bzw.

In Deutschland gab es gewerbliches Geldgewinnspiel in ca Spielstätten und ca gastronomischen Bertrieben Bunke, Hier sind ca münzbetätigte Unterhaltungsautomaten mit und ohne Gewinnmöglichkeit aufgestellt: Des Weiteren gibt es ca Internet-Terminals und sonstige Unterhaltungsgeräte ohne Geldgewinnmöglichkeit.

Details zu den Rechtsvorschriften der Spielverordnung und dem gewerblichen Spiel befinden sich im vorherigen Kapitel 2 Rechtliche Grundlagen.

Umsatz der verschiedenen Angebote Die Automatenaufsteller haben einen Umsatz von ca. An Steuern und Sozialabgaben wurden dabei über 1 Milliarde abgeführt, davon ca.

Die Umsatzzahlen der einzelnen Glücksspielarten haben sich von bis in Mrd. Spielbanken 10,58 10,26 Dt.

Lotto-Toto-Block Geldspiel gewerblich 5,88 7,63 7,47 7,75 Sportwetten inkl. Gewinnsparen 2 1,33 1,07 1, Abbildung 1: Glücksspielumsätze in Deutschland in Mrd.

Meyer Bis auf das gewerbliche Geldspiel ist also ein leichter Rückgang des Umsatzes auf dem Glücksspielmarkt zu verzeichnen. Das gewerbliche Geldspiel allerdings konnte von bis stark expandieren.

Insgesamt stiegen die staatlichen Einnahmen aus Glücksspielen bis stetig an. In den Folgejahren bis gingen sie dann wieder leicht zurück: Staatliche Einnahmen aus Glücksspiel in Mrd.

Vortrag gehalten am Basisschulung der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern. Glücksspiel Zahlen und Fakten. Vortrag gehalten am Workshop Spielsucht.

Vizepräsident ist Hans-Wilhelm Forstner. Struktur und Vertrieb 28 Bezirksstellen betreuen durchschnittlich Lotto-Annahmestellen.

Für einen bis befristeten Übergangszeitraum waren Ausnahmeerlaubnisse möglich. Umsatz pro Kopf und Woche im Jahr Anzahl der Annahmestellen Jahr Anzahl Tabelle 2: Sie sind rechtlich unselbständige, organisatorisch abgesonderte Teile der Staatsverwaltung.

Hierbei stellt die Staatliche Lotterieverwaltung im vertikalen Behördenaufbau des Freistaates Bayern eine Mittelbehörde dar.

Unter dem Dach dieser Mittelbehörde übt die Abteilung Bayerische Spielbanken einerseits die Funktion einer zentralen Spielbankleitung aus, andererseits beaufsichtigt sie die neun Bayerischen Spielbanken.

Der Höchstgewinn richtet sich nach dem Höchsteinsatz o Kleines Spiel: American Roulette o Kleines Spiel: Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.

Spielarten Totalisatorwette nur Rennvereine: Der Anbieter der Wette kann quasi nicht verlieren. Zehn Rennen unabhängig voneinander, zehn angebotene Wetten, zehn separate Töpfe Siegwette o Der Sieger muss bestimmt werden o Alle Wetter zahlen in einen Pool, aus dem der Veranstalter Abzüge herausnimmt z.

Daran verdienen die Rennbahnen, da sie für die Übertragung der Rennen, etc. Im Ausland existieren mehr Wettorte, z.

Sie zählen als Geschicklichkeitsspiel, da es klare Favoriten gibt und Alter, Körperbau etc. Geldgewinnspielgeräte haben sich weiterentwickelt.

Es sind nicht mehr die an der Wand stehenden bzw. Es können Spiele zu unterschiedlichen Themen und Spielplänen gespielt werden. Zudem existieren videobasierte Geräte, die 20 oder mehr dreidimensionale Spiele offerieren.

Multigambler-Automaten bieten eine Auswahl an bis zu 50 verschiedenen Spielen an. Die Summe der Gewinne abzüglich der Einsätze pro Stunde darf höchstens betragen.

Spieldauer Jahr Zeit zw. Nach einer repräsentativen Studie im Jahr Bühringer et al. Geht man von einer regionalen Gleichverteilung der Spieler aus, dann ergeben sich für Bayern entsprechend folgende Absolutwerte: Ein Teil der Spieler entwickelt ein riskantes Spielverhalten und verliert dabei völlig die Kontrolle über das Glücksspiel.

Vielen Personen sind die Risiken ihres Verhaltens nicht bekannt. Spätestens seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts im März und dem verabschiedeten Glücksspielstaatsvertrag sind auch die negativen Konsequenzen des Glücksspiels vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

Spielertypologie Die meisten Spieler lassen sich einer der folgenden Gruppen zuordnen: Andauerndes und wiederkehrendes fehlangepasstes Spielverhalten, was sich in zumindest in fünf der folgenden Merkmale ausdrückt: Für diese Form des Glücksspielens liegt keine einheitliche Definition vor.

Vergleiche mit anderen Staaten sind derzeit wegen des unterschiedlichen Glücksspielangebots und der unterschiedlichen Methodik der epidemiologischen Studien kaum möglich.

Charakteristik der pathologischen Spieler Es existiert keine eindeutige Spielercharakteristik, häufige Merkmale sind: Technisch werden die Geräte allerdings zu den Glücksspielen gezählt.

Es gibt Hinweise auf eine deutliche Unterversorgung der pathologischen Spieler. Handlungsbedarf und Aufgabenprofil für die Landesstelle Folgende Punkte sind für die bessere Beurteilung der gegenwärtigen Situation in Bayern, für die Verbesserung der Prävention und Therapie sowie für die dazu notwendige Forschung relevant: Trendbeobachtung zentraler Charakteristika Aufbau eines Monitoringsystems: Sucht, 53 5 , Buth, S.

Suchttherapie, 9 1 , Meyer, G. Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren Eds. Schach Kreuzworträtsel Quizshows Computerspiele Tobias Hayer Universität Bremen.

Euro - Meyer - 5 4,5 4 3,5 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, ,5 2, ,5 1, , Der Rückgang der Einnahmen ist primär auf die zunehmende Präsenz privater Anbieter zurückzuführen, die keine entsprechenden Abgaben entrichten müssen In lagen die staatlichen Glücksspieleinnahmen erstmals höher als die Erträge aus alkoholbezogenen Steuern; in belief sich die Differenz auf Millionen Euro Dipl.

Phase 3b Verlustsituation Frustration, Ärger, Niedergeschlagenheit, Phase 4 Weiterspielen Emotionsregulation, Befindlichkeitsveränderung Dipl. Tobias Hayer Universität Bremen Einfach drauflos lesen, auch wenn es komisch ausschaut!

Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid.

Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Verfügbarkeit, Werbung Strukturell spielmediumsbezogen z. Erleichterung des Zugangs Primärwirkung: Kinder von pathologischen Glücksspielern - Hayer et al.

Weil, das hat ja einen Riesenkrach gemacht [ Also mit diesem Roulette hatte sie dann auch immer gespielt, wenn sie kein Geld mehr hatte, und das war jeden Abend dann, und das war dann immer sehr deprimierend, weil meine Mutter dann immer brummte: Jetzt hab ich kein Geld, jetzt habe ich hier heute so eine Glückssträhne und kann nicht losfahren, so ein Mist!.

World Series of Poker Jerry Yang gewann als Sieger des Hauptturniers 8,25 Mio. Jerry Yang ist Psychologe und Sozialarbeiter Ich habe vor gut einem Jahr angefangen Poker zu spielen.

Erst nur auf Spielgeld-Seiten. Irgendwann bin ich auf einer Seite gelandet, die auch das Spielen um echtes Geld anbietet, und ich dachte mir: Probier s doch einfach mal!

Zuerst habe ich 50 Euro eingezahlt, damit ich den angepriesenen Bonus bekommen kann, doch das Geld war schneller weg, als ich gucken konnte [ Ich habe irgendwann den Bonus von 50 Euro bekommen, doch leider waren da schon knapp Euro verspielt.

So fing leider alles an, und ich zahlte immer mehr ein. Mittlerweile bin ich auch auf einer zweiten Seite angemeldet. Meine Freundin und meine Eltern wissen nichts davon, und dass soll auch so bleiben.

Ich will da irgendwie wieder raus aus den Schulden. Die diagnostische Einordnung als Abhängigkeitserkrankung wurde jedoch nicht vorgenommen.

Die nosologische Zuordnung blieb weiterhin strittig. Die begriffliche und konzeptuelle Unklarheit setzte sich fort. Von Fisher , entwickelte Glücksspiel-Screen für Jugendliche: Ich kann mit dem Glücksspielen erst aufhören, wenn ich kein Geld mehr habe!

Beim Glücksspielen zu verlieren ist für mich eine persönliche Niederlage, die ich wettmachen möchte! Ich denke oft an das Glücksspielen und verspüre dann einen inneren Spieldrang!

Zur Geldbeschaffung für das Glücksspielen habe ich schon andere Menschen belogen und betrogen! In Anlehnung an Rosenthal werden vier glücksspielerspezifische Merkmale cannot quit, chasing, craving und consequences erfasst Petry, Bei zwei oder mehr positiven Antworten Cut-off-Point kann die vorläufige Diagnose pathologisches Glücksspielen gestellt werden.

Er orientiert sich im Wesentlichen an den 20 Fragen der Gamblers Anonymus. Der KFG ist geeignet als Screeningverfahren zur Feststellung des Vorliegens eines beratungs- oder behandlungsbedürftigen Glücksspielverhaltens.

Hinsichtlich Validität und Reliabilität kann der Fragebogen als gut abgesichert gelten Dr. Für die Erfassung von Veränderungseffekten durch die erhaltene Behandlung ist Glücksspielfreiheit daher nicht geeignet.

Es sollte ein Instrument entwickelt werden, das veränderungssentitiv ist und die kognitive und emotionale Involviertheit in das Glücksspielen unabhängig von der unter Behandlungsbedingungen eingehaltenen Glücksspielabstinenz erfasst.

Problemspielen Pathologisches Spielen Dr. Volker Premper Problemspielen Spielverhalten, das die Gefahr negativer Folgen birgt, oder das bereits negative Folgen für den Betroffenen oder sein soziales Umfeld hervorgerufen hat, das jedoch noch keine suchtartige Eigendynamik aufweist.

Wenn damit begonnen wird, das Spielen zu verwenden, um Problemen und Konflikten auszuweichen Dr. Starkes Eingenommensein vom Glücksspiel 2.

Immer höhere Einsätze, um die gewünschte Wirkung zu erreichen. Erfolglose Versuche, das Spielen zu kontrollieren. Unruhig und gereizt beim Versuch, das Spielen einzuschränken oder aufzugeben.

Spielt, um Problemen o. Spielen, um Verluste auszugleichen "hinterherjagen". Belügen von Angehörigen, vertuschen des Spielens.

Illegale Handlungen, um das Spielen zu finanzieren. Wichtige Beziehungen oder der Arbeitsplatz wurden wegen des Spielens gefährdet oder verloren.

Verlässt sich darauf, dass andere ihm Geld breitstellen Dr. Beruf und Anstellung wird aufs Spiel gesetzt.

Die gedankliche Beschäftigung und die Drangzustände verstärken sich häufig in belastenden Lebenssituationen Dr. C Substanzbezogene Störungen Dr.

Glückspiel als Freizeitvergnügen Dr. Nutzung von Glücksspielangeboten im Internet Dr. Die betroffene Person kann den Impulsen, das pathologische Verhalten auszuüben, nicht widerstehen.

Nach einer vorausgegangenen Periode der Anspannung erfolgt während des Handlungsablaufes ein Gefühl der Erleichterung Dr.

Exzessiver PC-Gebrauch mit mehr als 30Std. Gleichwohl werden die ätiologischen Annahmen primär als Entwicklungsstörung hinsichtlich Gefühls- und Stressregulation beschrieben Dr.

Verdeutlichen der Folgen des Spielens. Identifizieren von aufrechterhaltenden Bedingungen. Hilfe dabei, eigene Stärken im Umgang mit Risikosituationen zu erkennen.

Hilfe dabei, Pläne für die Umsetzung persönlicher Strategien zum Umgang mit Risikosituationen zu entwickeln Aufbau von sozialer Unterstützung für Alternativverhalten Dr.

Volker Premper Grundzüge des Motivational Interviewing 1. Empathie zeigen durch Aktives Zuhören. Diskrepanzen zwischen den Zielen und Werten des Pat.

Veränderungsskeptische Haltung einnehmen um komplementär Veränderungsbereitschaft hervorzurufen. Den Patienten dazu bewegen Zweifel und Unsicherheiten selbst auszusprechen.

Selbstmotivierende Sprache SMS fördern. Vermeiden von Argumentieren und direkter Konfrontation. Mit dem Widerstand gehen, anstatt direkt dagegen anzugehen.

Selbstwirksamkeit und Optimismus unterstützen Dr. Eine gründliche Exploration des Glücksspielverhaltens und angrenzender Problembereiche ist die Basis für die Entwicklung von Problemeinsicht.

Screening-Instrumente können unterstützend eingesetzt werden Kurzfristige motivierende, nicht konfrontative Interventionen haben eine gute Wirksamkeit Dr.

Volker Premper Modelle der Komorbidität Zufallsmodell: Zwei oder mehr Störungen treten unabhängig von einander bei einer Person auf.

Weder bei gleichzeitigem, noch bei zeitlich aufeinander folgendem Auftreten beider Störungen besteht ein irgendwie gearteter Zusammenhang. Eine Störung die ursächliche Voraussetzung für das Auftreten der anderen Störung.

Ein einfaches Beispiel ist das Auftreten spezifischer neurologischer Ausfallerscheinungen in Folge einer umschriebenen Hirnläsion.

Hier wird angenommen, dass das Vorliegen einer bestimmten Indexerkrankung die Wahrscheinlichkeit des Auftretens einer anderen Erkrankung erhöht Dr.

Es besteht eine gemeinsame Ursache für beide Störungen, sie sind also Ausdruck eines anderen zu Grunde liegenden Geschehens oder Erkrankung.

Hier wird angenommen, dass sich mehrere Störungen wechselseitig meist ungünstig beeinflussen. A häufigsten Cluster B Persönlichkeitsstörungen dramatisch, emotional.

Seit wann bestehen diese Beschwerden? Wann traten Sie zum ersten mal auf? Veränderten sich die Beschwerden im Laufe der Zeit?

Was löst aktuell die Beschwerden aus, oder verschlimmert sie? Was haben Sie unternommen, um mit diesen Beschwerden zurecht zu kommen?

Waren Sie wegen der Beschwerden in Behandlung? Beeinflussten diese Beschwerden Ihr Glücksspielen?

Wie reagierten andere Menschen auf die Beschwerden? Wie reagierten andere Menschen auf Veränderungen, die sie bei Ihnen wahrnahmen?

Was verhindert es, dass sich die Beschwerden bessern oder ganz verschwinden? Was wäre notwendig, damit sich die Beschwerden bessern oder ganz verschwinden?

Wie haben Sie manchmal den Eindruck, dass die Beschwerden auf eine indirekte versteckte Weise etwas Positives für Sie haben?

Volker Premper Behandlungsansätze Depressive Störungen: Umfassende Diagnostik und Differentialdiagnostik Problem- und Verhaltensanalyse Klärung der Funktionalitäten Vermittlung eines individuellen Störungsmodelles Veränderung angstbezogener Kognitionen Expositionsübungen Bearbeitung der Hintergrundproblematik Dr.

Volker Premper Behandlungsansätze Persönlichkeitsstörungen: Die Motivation zur Behandlung komorbider Störungen sollte aufgebaut werden, bei substanzbezogenen Störungen ist auf Abstinenz hinzuwirken.

Bei Vorliegen einer Angststörung ist das Rückfallrisiko besonders hoch. Depressive Krisen können sich schnell zuspitzen, insbesondere auf mögliche Suizidalität ist zu achten.

Eine Verbesserung der Gefühlsregulation, insbesondere der Umgang mit negativ getönten Emotionen, sollte wesentlicher Bestandteil der Behandlung sein.

Eine spezifische Behandlung der komorbiden Störungen sollte Teil des Gesamtbehandlungsplanes sein Dr. Verzweiflungsphase Schulden Aufholjagd vertreibt Depressionen submanische Euphorie, Lügen, Familie verschuldet sich co-abhängig , Verlust soz.

Aufgabephase Zusammenbruch Hoffnungslosigkeit Suizidgefahr Therapiebereitschaft 3 Glücksspielabhängige - wählen Hochrisikosituationen - ändern diese Taktik auch nicht bei Verlusten Glücksspielabhängige - zocken in der alltäglichen Kommunikation 4.

Ein Serotonon-Defizit führt zu einer depressiv-ängstlichen Stimmung und im weiteren Lebensweg zu erhöhter Aggressivität.

Gesellschaftliche Ablehnung und Etikettierung kann zur Isolation führen und Damit zur Serotoninverminderung.

Stimulierung der Dopaminfreisetzung ruft ein angenehmes Gefühl der Leistungsfähigkeit und des Erfolgreichseins hervor.

Dies ist ein sehr begehrenswerter Zustand. Das Gefühl motiviert zur Wiederholung. Das System wird durch Wiederholung immer empfindlicher.

Selbst kleine Reize provozieren ein Verlangen und bewirken eine verminderte Kontrolle. Abnahme der Realitätsprüfung, der Frustrationstoleranz,Verleugnung, Projektion, Schuldverlagerung, Enthemmung, bis zur Dissozialität Abstinenz als Voraussetzung für Veränderung und alternative Lösungen 2.

Entwickeln von Abstinenzfähigkeit Aushalten unangenehmer emotionaler Zustände höhere Affekttoleranz Stärkung des Selbstbewusstsein Stärkung der Beziehungsfähigkeit 3.

Erarbeiten von dauerhafter Abstinenzmotivation 11 Behandlung der Glücksspielsucht 4. Diagnostik der zugrunde liegenden Problematik und Aufdecken von Kompetenzen 5.

Psychotherapeutische Aufarbeitung der primären Störung und Nutzen der Kompetenzen Geldmanagement und Erarbeiten einer angemessener Haltung zum Geld Achtung: Mesch abgedruckt mit freundlicher Genehmigung von Im Fernsehen sind sie die Super-Daddies der Nation, stehen im Scheinwerferlicht des Reichstags, kommen spontan zum Hausbesuch, begleiten bei unangenehmen Bank- oder Behördengesprächen, finden einen Käufer für eine Bauruine, werden von den Schuldnern zur Konfirmation deren Kinder eingeladen und schenken ihnen dicke Sparschweine Leider erleben wir das aber nur in der schönen neuen Welt der Doku-Soaps, die mit der Realität wenig zu tun hat.

Der Alltag der Schuldnerberater und Schuldnerberaterinnen im Folgenden wird aus Vereinfachungsgründen nur die männliche Schreibweise verwendet , welche auch im Rahmen der Verbraucherinsolvenz tätig werden können, ist wesentlich unspektakulärer.

Sie sind primär Schreibtischtäter, zu Hausbesuchen die zu umfassenden Einblicken in die Lebenswelt der betreuten Schuldner manchmal durchaus sinnvoll sein könnten haben sie nur in Ausnahmefällen Zeit.

Schuldnerberater sind in der Regel bei kommunalen Arbeitgebern oder Wohlfahrtsverbänden angestellt, vereinzelt auch bei Verbraucherzentralen oder anderen gemeinnützigen Organisationen.

Man schätzt, dass gegenwärtig ca spezialisierte Schuldnerberatungsstellen bundesweit existieren. Stromsperren, angedrohte Zwangsräumungen, Suizidversuche etc.

In der Regel sind diese Einrichtungen kostenlos. Leider ist die Berufsbezeichnung Schuldnerberater oder gar Insolvenzberater nicht rechtlich geschützt.

War bis vor einigen Jahren die Trennlinie zwischen guter Beratung und geschäftstüchtiger Abzocke noch leicht zu ziehen, so hat sich die Angebotspalette auf diesem Markt durch das Auftreten ehemals abhängig beschäftigter Schuldnerberater weiter differenziert, welche nunmehr selbständig im Bereich der Insolvenzberatung gegen Entgelt Dienstleistungen offerieren.

Schuldnerberatung ist eine noch recht junge Profession, die erste Stelle dieser Art wurde vor 30 Jahren geschaffen. Seit vielen Jahren sind bereits Bestrebungen der Wohlfahrtsverbände im Gange, ein einheitliches Berufsbild zu konzipieren.

Auch gibt es bereits detaillierte Funktions- und Tätigkeitsbeschreibungen, bezüglich mancher Einzelfragen fehlt allerdings noch der notwendige Konsens.

Schuldnerberatung hat sich als Arbeitsfeld der sozialen Arbeit etabliert. Dort wurde erstmals in den er Jahren Verschuldung als gesellschaftliches Problem erkannt und in der Öffentlichkeit thematisiert.

Die sprunghafte damalige Vergabe von Verbraucherkrediten und erste wirtschaftliche Krisensituationen mit beginnender Arbeitslosigkeit führten erstmals zu dem heutzutage schon als gesellschaftsfähig angesehenen Phänomen der Dauer-Überschuldung weiter Bevölkerungskreise.

Alsbald setzte ein Boom in Ausbau der Schuldnerberatung ein, welcher allerdings trotz der bis vor wenigen Jahren stark zunehmender Arbeitslosenquote derzeit wieder leicht rückläufig ist.

Schuldnerberatung als Arbeitsfeld der sozialen Arbeit setzt i. Einige Schuldnerberater kommen aber auch aus anderen Berufsfeldern Juristen, Kaufleute, Ökotrophologen oder verfügen gar über eine Doppelausbildung.

Der von den Gläubigern bei der Forderungsbeitreibung ausgeübte Druck sowie die Konfrontation mit gerichtlichen Schreiben lösen zusätzlich stark belastende Verunsicherungen und Ängste bei Schuldnern aus.

Schuldnerberatung bedarf zur sozialpädagogischen Grundausbildung einer Vielzahl von juristischen und kaufmännischen Zusatzkenntnissen.

Allerdings gibt es derzeit weder eine geregelte Ausbildungsordnung noch ein einheitliches Fortbildungskonzept.

Auch sind die einzelnen Beratungsstellen personell unterschiedlich ausgestattet. Die finanzielle Förderung für den Bereich Schuldnerberatung wird über die jeweiligen Kommunen in Form einer Pauschalfinanzierung oder per Einzelfallabrechnung gewährleistet.

Für die Finanzierung der Insolvenzberatung hingegen sind die jeweiligen Länderhaushalte zuständig, deren Fördersysteme entsprechend uneinheitlich sind.

Die einzelnen Bundesländer legen auch die Voraussetzungen für die Anerkennung einer Insolvenzberatungsstelle fest. Meist wird eine bisherige dreijährige Berufserfahrung vorausgesetzt sowie die Sicherstellung einer juristischen Begleitung.

Einen wesentlichen Teil der Schuldnerberatung nimmt unabhängig von der evtl. Ziel dieser Erhebung ist es, erkennen zu können, wie un ausgewogen dieser Haushalt ist, welche möglichen Schwachstellen er hat z.

Dem Schuldner, der häufig diverse Kleinstratenzahlungen vereinbart und dann doch nicht einhalten kann , soll hierbei realistisch aufgezeigt werden, wie es um seine tatsächlichen Möglichkeiten steht.

Dies kann im Einzelfall für den Betroffenen ernüchternd, aber auch entlastend sein z. Wenn keine Rücklagen mehr bestehen oder durch Nachhaken des Beraters entdeckt werden , Einsparpotentiale bereits ausgeschöpft sind oder keine Einkommenssteigerung durch einen Nebenjob möglich ist, bleibt oft die bittere Erkenntnis, dass ein ständiges Löcher-Stopfen wie bisher nicht weiterhilft.

Haben Schuldner langfristig über ihre Verhältnisse gelebt, muss oft auch prinzipiell die Frage nach der Machbarkeit von Konsumwünschen gestellt werden.

Der zweite Beratungsstrang liegt in der Analyse der Schuldverhältnisse. Dies hört sich sehr einfach an, entpuppt sich aber im Arbeitsalltag oft als schwieriger als gedacht.

Einige Schuldner kommen zwar mit der deutlichen Erwartung, ein Insolvenzverfahren anzustreben, wissen allerdings nicht mehr, wer eigentlich ihre Gläubiger sind, da ihre Unterlagen im Laufe der Zeit verloren gegangen sind.

Andere wiederum verfügen zwar Schriftverkehr en masse, aber dieser ist völlig unsortiert und teils noch in geschlossenen Briefkuverts oder durchmischt mit Werbebriefen.

Nicht jeder ist sich darüber klar, was eigentlich unter Verschuldung zu verstehen ist. So erachten manche Personen ein bis zum Dispolimit ausgereiztes Girokonto oder noch laufende Versandhausraten nicht als Schulden ebenso verhält es sich umgekehrt z.

Bevor also Einzelregulierungen oder ein mögliches Insolvenzverfahren erwogen werden, müssen die Berater mit den Betroffenen erst einmal die konkrete Verschuldungssituation abklären.

Bereits in dieser Phase erhalten die Schuldner erste Arbeitsaufträge wie die eigenständige Einholung einer Schufa-Auskunft.

Aber auch das mühselige Ordnen der Unterlagen bleibt nach dem Hilfe zur Selbsthilfe -Prinzip der Sozialarbeit dem Schuldner meist selbst überlassen. Sobald eine Gläubigerübersicht vorliegt, wird er befähigt, seine Gläubiger mit Hilfe eines Musterbriefs anzuschreiben und eine detaillierte Forderungsaufstellung einzuholen deren Prüfung dem Schuldnerberater obliegt.

Ein pädagogisch orientierter Berater wird seine Klienten begleiten und in ihren Eigenaktivitäten unterstützen, anstatt ihnen zu viel Verantwortung abzunehmen.

Es kann im Glücksfall! Dabei gilt es, perspektivisch zu denken und ggfs. Sind die finanziellen Verhältnisse in den kommenden Jahren voraussichtlich Änderungen unterworfen, empfiehlt sich eher ein flexibel gestalteter Schuldenbereinigungsplan.

Lassen sich die Gläubiger nicht auf die finanziell noch erfüllbaren Kompromissvorschläge ein, bleibt häufig nur der Gang zum Insolvenzgericht.

Wer den Antrag auf Eröffnung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens sowie den 11 Seiten dicken Erläuterungsbogen zum ersten Mal liest, fühlt sich erschlagen von einer Unmenge bisher unbekannter Rechtsbegriffe was sind eigentlich Sicherungsrechte?

Selbst für einen nicht ganz finanzunkundigen Laien ist es schier unmöglich, sich in diesen Bürokratie-Dschungel zurechtzufinden, er braucht dazu einen kenntnisreichen Lotsen.

Ansonsten verheddern sich Schuldner ohne sachkundige Hilfe häufig in Detailfragen z. Wird das Verfahren dann eröffnet und ein Treuhänder eingesetzt, ist i.

Er wird sich an seinem Schreibtisch seinem nächsten Insolvenzfall zuwenden. Infolge der hohen Nachfrage wird ihm die Arbeit auch auf lange Sicht nicht ausgehen.

Den Reichstag sieht er höchstens, falls er mal Urlaub in Berlin macht. Zur Konfirmation von Schuldner- Kindern wird er auch nie eingeladen.

Ausdrücklich warnen wir vor den schwarzen Schafen die sich auf dem Markt der Schuldnerberatung tummeln den gewerblichen Schuldenregulierern.

Sie werben in Tageszeitungen, Anzeigenblättern, im Internet und im Videotext damit, bei Schuldenproblemen kompetent, schnell, effizient, vertraulich und persönlich" zu helfen und weisen in der Regel darauf hin, dass ihre Dienstleistungen" keine Rechtsberatung" sind.

Wenn Sie solche Anzeigen lesen: Zu oft verbergen sich dahinter Dienstleister", die für hohe Kosten nichts leisten. Wie nutze ich die Zeit bis zum Erstberatungsgespräch?

Die meisten Beratungsstellen bieten deshalb neben den regulären Beratungsterminen Notfall- oder Kriseninterventionstermine und häufig auch telefonische Beratungszeiten an.

Erkundigen Sie sich bereits bei Ihrer ersten Kontaktaufnahme mit der Schuldnerberatungsstelle, ob die Schuldnerberatungsstelle solche Termine anbietet.

Auf jeden Fall kann man in der Wartezeit die Forderungsunterlagen sortieren, vervollständigen und ggfs. Sinnvoll ist es auch, sich einen genauen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben zu verschaffen.

Die Beratung findet in einem geschützten Rahmen statt. Die Beteiligung und Zustimmung des Ratsuchenden an allen Entscheidungen und Verfahren wird garantiert.

Ohne ausdrückliche Zustimmung des Ratsuchenden im Einzelfall werden keine Informationen an Dritte weitergegeben. Weder über die Beratung als solche, noch über die Inhalte der Beratung.

Zu Beginn der Beratung wird mit dem Ratsuchenden besprochen, welche Informationen ggfs. Die Ratsuchenden müssen das Angebot einer ganzheitlich umfassenden Schuldnerberatung freiwillig nachfragen.

Ziele, Schritte und Verfahren eines Beratungsprozesses werden zwischen Berater und Ratsuchendem vereinbart und im weiteren durch den Verlauf der Schuldnerberatung bestimmt.

Ziele, Schritte und Verfahren müssen möglicherweise im Verlaufe eines Beratungsprozesses angepasst oder verändert werden. Schuldnerberatung berücksichtigt bei der Deutung und Bearbeitung des Problems neben juristischen und ökonomischen auch psychische, familiäre und soziale Zusammenhänge.

Nicht nur wegen des in vielen Beratungsstellen fehlenden Personals, sondern vor allem auch, weil es um Ihre Lebenssituation und auch um Ihr Geld und die Gestaltung Ihres Lebens geht, wird die Beratungsstelle immer besonderen Wert darauf legen, dass Sie möglichst eigenständig handeln.

Diese Hinweise sollten Sie nicht als Bevormundung auffassen, sondern als Möglichkeit nutzen und mit Ihrem Berater über Ihre finanziellen und persönlichen Planungen sprechen.

Sie selbst wissen, was Ihnen wichtig erscheint die Schuldnerberatung kann Ihnen jedoch aus unabhängiger und objektiver Sicht bei der Einschätzung helfen, ob Sie sich diese und andere Ausgaben auf Dauer leisten können.

Die Beratungsstelle kann Ihnen Orientierungshilfen geben. Für den Erfolg einer Schuldnerberatung ist es aber unerlässlich, dass Sie überblicken können, wofür Sie Ihre monatlichen Einkünfte verwenden.

Schuldenregulierung Forderungsüberprüfung Nach der Erstberatungsphase, teilweise parallel dazu, wird die Beratungsstelle die Berechtigung der gegen Sie erhobenen Forderungen und der damit verbundenen Kosten und Zinsen prüfen.

Zieldefinition Ein wichtiger Schritt in dieser Phase der Schuldnerberatung ist die gemeinsame Zieldefinition, die die der Berater mit Ihnen vornimmt.

Es gilt zu klären, ob Sie z. Verhandlungen mit den Gläubigern Bei Verhandlungen mit Ihren Gläubigern wird die Beratungsstelle Sie dabei unterstützen, einen Interessensausgleich mit allen Beteiligten zu finden.

Dabei werden entweder Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten und Kompetenzen selbst tätig oder die Schuldnerberatungsstelle wird für Sie mit den einzelnen Gläubigern verhandeln.

Wichtig ist auch hierbei, dass die Verhandlungen und die jeweiligen Regulierungsschritte und -vorschläge eng mit Ihnen abgestimmt werden.

Ihre persönlichen wirtschaftlichen und sozialen Existenzgrundlagen bleiben jederzeit gewahrt. Richtschnur für Ihre finanzielle Belastbarkeit sind die Pfändungsfreigrenzen und bietet so die Gewähr, dass Ihre Wohnung und Ihr Lebensunterhalt gesichert sind.

Ratenzahlungsvereinbarungen kommen in Frage, wenn ausreichendes Einkommen vorhanden ist, die ausstehenden Forderungen einschl.

Üblicherweise werden Forderungsnachlässe auch Vergleiche" genannt. Der Restbetrag wird entweder in Form einer einmaligen Zahlung z. Kommt eine einmalige Zahlung nicht in Frage, so kann der Forderungsbetrag zins- und kostenfrei festgeschrieben werden und ratenweise getilgt werden.

Ob und in welcher Höhe und Form Vergleiche möglich sind, hängt von vielen individuellen Faktoren ab und kann nicht pauschalisiert werden. Vollständiger Erlass der Forderung: Hierbei verzichtet der Gläubiger aufgrund einer entsprechenden finanziellen, persönlichen und sozialen Prognose des Schuldners auf seine Forderung.

Vor allem bei Behörden und öffentlichen Stellen können Forderungen aufgrund von entsprechenden Vorschriften erlassen oder niedergeschlagen werden.

Insolvenzberatung Falls Sie nach Ihrer heutigen wirtschaftlichen und sozialen Situation in den nächsten Jahren Ihre Schulden nicht werden zurückzahlen können, bietet sich Ihnen als eine mögliche Lösung das Insolvenzverfahren an.

Information über die Arbeitsweise in der Schuldnerberatung 1. Erstellen einer ersten Arbeitshypothese zu den Ursachen der Überschuldung 1.

Beschreibung des Beratungszieles 1. Absprachen zur Zusammenarbeit, Vereinbarung eines Beratungskontraktes 2.

Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhaltes Haushalts- und Budgetberatung Sozialleistungsberatung Informationen zum Zwangsvollstreckungsrecht Überprüfung der Pfändungsfreibeträge und ggf.

Unterstützung bei der Erhöhung des Pfändungsfreibetrages Beratung und Hilfestellung bei Kontopfändungen, Lohnabtretung und Aufrechnung Unterstützung bei der Reduzierung bzw.

Aufstellung nicht zwingend notwendiger Ausgaben 2. Hilfen bei drohendem Verlust der Wohnung und bei vergleichbaren Notlagen 2.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  • Vigar sagt:

    Excuse, that I can not participate now in discussion - there is no free time. I will return - I will necessarily express the opinion on this question.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.